Lust auf ein bisschen Sommer in Kuchenform? Dann haben wir hier nun ein gesundes, fruchtiges Kuchenrezept für euch.

Zutaten

Boden

  •  250g Mehl
  • 3/4 Päckchen Backpulver (11g)
  • 125g weiche Butter
  • 80g Rohrohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 großes Ei
  • Schale von einer Bio-Zitrone
  • Vanilleextrakt
  • 190g weißer Joghurt
  • 500g Beeren gemixt

Streusel

  • 100g gemahlene Mandeln
  • 35g Kokosblütenzucker (alternativ Rohrohrzucker)
  • 40g Kokosöl, geschmolzen
  • 25g Haferflocken
  • 25g Dinkelflocken

 

 

Zutaten

Zubereitung

  • Springform einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Mehl mit Backpulver mischen und zur Seite stellen. Beeren waschen.
  • Für Streusel: Mandeln mit Kokosblütenzucker und Kokosöl vermischen. Flocken unterkneten und dann kühl stellen. Ofen auf 175° C Ober-/ Unterhitze vorheizen
  • Für Teig: Butter mit einem Mixer anschlagen. Zucker und Vanillezucker hinzugeben und ca 5 Minuten aufschlagen. Ei unterrühren. Zitronenschale und Vanille unterrühren. Danach Mehlmischung und Joghurt unterrühren. Hierbei mit Mehl beginnen und aufhören.
  • Teig in die Springform geben und Beeren darüber verteilen. Kuchen dann im Ofen für 15 min backen. Danach herausnehmen, mit Streuseln bedecken. Wieder 15 min backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Am besten vor dem Schneiden in den Kühlschrank stellen.

Und nun viel Spaß beim Backen und lasst es euch schmecken! :)

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende