Surfhouse Fuerteventura

Leben,Surfen, Essen, Schlafen unter einem Dach in El Cotillo

 

 

 

 

Willkommen in unserem Surfhouse Fuerteventura in El Cotillo

Das Surfhouse Fuerteventura befindet sich in einer Umgebung, in der es überall etwas zu entdecken gibt. Rund um das Surfhouse Fuerteventura bietet die Insel Traumstrände, die sich an Schönheit und Einzigartigkeit gegenseitig überbieten. Mal geht es windig und rau zu, mal ruhig und beschaulich. Und im Landesinneren finden sich neben den endlosen Sandstränden und malerische Fischerorten idyllische Dörfer – kleine, verträumte Ortschaften, die Jahrhunderte alte Gebäude und Sehenswürdigkeiten beherbergen. Die Kanarische Insel Fuerteventura lohnt sich das ganze Jahr über als Urlaubsziel. Wanderer, Naturliebhaber, Surfer und Badeurlauber kommen hier voll auf ihre Kosten. Die kühleren Wintermonate eignen sich perfekt zum Surfen und Wandern auf Fuerteventura. Aber auch ein Roadtrip durch die schöne, karge Berglandschaft und ein Besuch der schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten von Fuerteventura solltest du dir bei deinem Kanarenurlaub nicht entgehen lassen.

surfhouse fuerteventura surfen

Die Highlights unseres Surfhouse Fuerteventura

surfhouse fuerteventura wohnen

Wohnen im Surfhouse

Unser Surfhouse Fuerteventura befindet sich direkt an einem weißen Lagunenstrand mit super klarem Wasser, welches zum Sonnen und Baden einlädt.

surfhouse fuerteventura surfen

Surfen Gehen

In unserer Surfschule steht eines von Anfang an im Fokus: Spaß, Qualität und Sicherheit. Wir teilen unsere Leidenschaft für das Surfen mit dir!

 

surfhouse fuerteventura lecker essen gehen

Lecker Essen

Rund um das Surfhouse in El Cotillo findest du zahlreiche Bars, Restaurants, etc. an Snacks und leckeren Tapas fehlt es dir hier garantiert nicht!

surfhouse fuerteventura freizeit

Entspannt Schlafen

Klar kann man nach dem Surfen lernen noch einen Surffilm schauen oder mit anderen etwas trinken und dann gemütlich einschlafen!

Noch mehr Highlights, die für das Surfhouse Fuerteventura sprechen

Zudem hat unser Surfhouse auf Fuerteventura noch folgendes zu bieten:

  • Ganzjährig perfekte und super gut geeignete Surfbedingungen für alle Surf-Level
  • tolle Surfspots für Anfänger, Intermediates und Fortgeschrittene
  • Temperaturen, die auch im Winter selten unter 20 Grad fallen
  • Hawaii ähnliche Lawaformationen, Vulkane und karibische Strände über die ganze Insel verteilt
  • Aktivitäten satt im Outdoorparadies Fuerteventura
  • Super schnelles Internet mit Glasfaserleitung
  • Ein tolles Team, welches immer für dich da ist!
  • Dekoration im Surfer- und Balistyle

Surfhouse Fuerteventura: Warum du hier Surfen lernen solltest!

Bist du auf der Suche nach einem Urlaub, bei dem du Surfen mit Natur und Ruhe verbinden kannst? Das Surfhaus hier auf Fuerteventura empfängt dich mit offenen Türen und bietet dir eine Umgebung um dich rundum wohzufühlen. Bei uns erwarten dich eine Vielzahl unterschiedlichster Wellen für jedes Surflevel, wunderschöne Natur und der Flair eines spanischen Fischerdorfes. Kurz gesagt: Mit dem FreshSurf Surfhouse erlebst du die ganze Magie Fuerteventuras und tauchst ein in eine eigene Welt!

Das moderne Surfhaus in El Cotillo ist mit Liebe zum Detail gestaltet und liegt direkt am Strand. Auf 200 Quadratmetern erwarten dich zwei Etagen mit vier Zimmern, wovon nur 3 belegt werden, damit jeder Gast (jedes Zimmer) sein eigenes Badezimmer hat. Als Highlights kannst du dich auf eine große Gemeinschaftslounge mit TV und Yoga-Bereich freuen, eine kleine Terrasse mit Garten und einer super ausgestatteten Gemeinschaftsküche, in der du alles zur Zubereitung leckerer Speisen findest. Das Surfhouse Fuerteventura ist der perfekte Ort, um mit neuen Freunden einen einzigartigen Sonnenuntergang zu genießen! Auch die Nächte sind unglaublich schön hier auf Fuerteventura.

 surfhouse fuerteventura bei nacht

Die Strände von Fuerteventura sind spektakulär. Die Surfspots erreichst du am Besten mit einem Mietwagen. Hier bei uns kommt vom Anfänger bis zum Pro jeder voll auf seine Kosten! In Gruppen von maximal fünf Schülern pro Lehrer steuerst du die passende Welle für dein Surflevel an und erlebst unter professioneller Anleitung die Faszination des Wellenreitens! Wenn du nach der Surfeinheit noch Kraft hast, kannst du die Surfausrüstung weiter nutzen und das Gelernte weiter üben oder an anderen Aktivitäten teilnehmen, wie Yoga, Surfskaten, etc.

Fuerteventura und im Speziellen El Cotillo bringt seinen ganz eigenen Charme mit und bietet dir von Shoppingmöglichkeiten, über Tapas-Bars und Restaurants, bis hin zur einzigartigen Natur, alles was du dir für einen unvergesslichen Surfurlaub zwischen Surfen und Strandliebhabern vorstellen kannst! Zusätzlich hast du die Möglichkeit auf verschiedene Aktivitäten und Ausflüge in die Natur, wie einen Schnorchel-Trip oder eine Wanderung auf den Vulkan. Gestalte mit dem FreshSurf Surfcamp deinen Surf-Urlaub nach deinen Wünschen, triff Gleichgesinnte und spüre die ganze Magie von El Cotillo hier im Surfhouse Fuerteventura!

Das Design des Surfhouse Fuerteventura

Surfhouse Fuerteventura – draußen

Ins Haus gelangt man über die Terrasse und unseren kleinen Garten. Hier kann man gemütlich an tollen Teaktischen sitzen, sich es auf den Sonnenliegen gemütlich machen, auf dem Bambussofa ein Buch lesen oder vielleicht auf dem kleinen Balkon ein wenig mit seinen Mitbewohnern quatschen. Kaffee oder einen leckeren Cocktail trinken, ein Buch lesen und es sich gut gehen lassen. Mehr Pläne braucht es oftmals gar nicht.

 

Die Terrasse im Surfhouse Fuerteventura

terrasse surfhouse fuerteventura

In der Sone liegen und die Gedanken schweifen lassen, ein gutes Hörbuch hören oder einfach das tun, wonach dir ist! Auf der Terrasse im Surfhouse ist dies jederzeit möglich. Beschattet wird die Terrasse von zwei großen Sonnensegeln.

 

Die chillige Sitzecke auf der Terrasse im Surfhouse

sitzecke surfhouse fuerteventura

Hier kann man es sich mit allen gemeinsam oder auch alleine gemütlich machen.

 

Der Eingangsbereich

eingangsbereich surfhouse fuerteventura

So gelangst du ins Surfhouse, an den beiden Buddha-Statuen vorbei in den Surfurlaub. Willkommen in unserer kleinen Surf-Oase!

Surfhouse Fuerteventura – oben

Du betrittst das Surfhouse Fuerteventura durch die Eingangstür und gelangst direkt in den Wohn- & Essbereich, an den sich die Küche anschließt. Oben befinden sich das Schlafzimmer #1 und Schlafzimmer #2 mit jeweils eigenem Badezimmer!

 

Der Essbereich im Surfhouse Fuerteventura

Gemeinsam Frühstücken im Beachhouse auf Fuerteventura

Ankommmen und sich wohlfühlen. Glasfaser-Internetanschluss, Bluetooth-Musikbox, Gitarre, etc. hier kannst du es dir gut gehen lassen und mit anderen Surf-Ulaubern eine gute Zeit verbringen. Ob Arbeit oder Erholung, beides ist hier möglich. Gestalte deinen Tag so, wie es dir gut tut!

 

Die Küche des Surfhouse Fuerteventura

Kueche Surfhouse Fuerteventura

An das Esszimmer schließt direkt die Küche mit Durchreiche sowie ein Hauswirtschaftsraum an. Hier findest du alles, was das Herz eines Koches oder einer Köcjom höher schlagen lässt! Bereite dir ein leckeres Frühstück, süße oder salzige Snacks oder ein tolles Abendessen zu. Koche alleine oder gemeinsam. Unsere Surfhouse Küche ist modern ausgestattet und freut sich auf schmackhafte Überraschungen. Wir wünschen guten Appetit! Im Hauswirtschaftsraum findest du eine Waschmaschine, einen zweiten Kühlschrank sowie alles, um das Surfhouse sauber und ordentlich zu halten. Unsere Putzfrau kommt zweimal die Woche zur Grundreinigung und kümmert sich um Ordnung und Sauberkeit. Aber das Leben in einer Surf-WG bedeutet auch, dass man sich gemeinsam um den Abwasch, das Ausräumen der Spülmaschine und um andere anfallende Arbeiten kümmert.

 

Das könnte dein Schlafzimmer sein (#1)

surfhouse fuerteventura #1

Einschlafen und Träumen – dies kannst du hier im gemütlichen Bett auf jeden Fall. Das En-Suite-Badezimmer fühlt sich wie im Surfhotel an und macht mit seiner Regendusche Lust auf einen tollen Tag. Nach einem Blick auf die Palmen im Garten kannst du dich direkt auf den Weg zum Strand machen, der sich quasi gegenüber vom Surfhouse Fuerteventura befindet.

 

Oder du schläfst im Schlafzimmer #2

surfhouse fuerteventura #2

Dieses Schlafzimmer ist mit zwei Einzelbetten ausgestattet und bietet viel Platz für Freunde oder Freundinnen, die gemeinsam Reisen und Surfen möchten.

Surfhouse Fuerteventura – unten

Über eine Treppe gelangst du in den unteren Bereich des Surfcamp Fuerteventura. Hier befindet sich zuerst unsere TV-Lounge zum Chillen, gemütlich netflixen oder Fernseh gucken. An der kleinen Arbeitsecke vorbei gelangst du zum Yoga- und Entspannungsbereich, an den sich zwei Schlafzimmer und 1 Badezimmer anschließen. Dieser Bereich kann von Freunden gemietet werden, die sich gerne ein Badezimmer teilen oder auch von einem Pärchen gebucht werden, die gerne etwas mehr Privatsphäre haben möchten. Für Yogamatten, eine Blackroll, eine weitere Gitarre, sowie ein großer Schrank, zum Verstauen deines Koffers oder deiner Tasche, ist hier gesorgt.

 

Die Gemeinschaftslounge mit TV-Bereich

gemeinschaftslounge surfhouse fuerteventura

Gemütliche Sofas laden hier zum Entspannen und Relaxen ein. Einfach abschalten und den Fernseher anschalten. Surffilme schauen und sich vom Surfkurs erholen. hier kann man den Tag ausklingen lassen, sich ablenken oder es sich einfach gemütlich machen. In der TV-Lounge im Surfhouse Fuerteventura.

 

Der Yoga und Entspannungsbereich im Surfhouse Fuerteventura

Yoga und Entspannungsbereich surfhouse fuerteventura

Der Yogabereich bietet dir Yogamatten und Blackrolls um deine Faszien zu aktivieren. Bei leiser Musik kannst du dich hier stretchen, dich sportliche betätigen oder vielleicht auch meditieren. Ein Ort der Stille und Behaglichkeit im Surfhouse Fuerteventura.

 

Das Schlafzimmer #3

schlafzimmer #3 im surfhouse fuerteventura

Gemütlich und im Surferstyle eingerichtet, so präsentiert sich das schnuckelige Zimmer. Beleuchtet durch schöne Oberlichter gelangen auch ein paar Sonnenstrahlen in das Zimmer. Einschlafen und Träumen – dies kannst du hier im gemütlichen Bett auf jeden Fall. Umgeben von Surffotografien kannst du hier von der nächsten Wellen träumen.

 

Oder du schläfst in unserer kleinen Suite #4

schlafbereich suite surfhouse fuerteventura

In diesem super schönenSchlafzimmer imit eigenem kleinen Wohnzimmer kannst du von deinen Surferlebnissen träumen und den Tag revue passieren lassen. Besonders für Pärchen emfpehlen wir dieses Schlafzimmer mit Platz, um sich auszubreiten.

 

Dein Surfkurs im Surfhouse Fuerteventura

Gemeinsam Surfen lernen verbindet und schafft tolle Erinnerungen und Momente, an die du dich noch lange erinnern wirst.

surfkurs im surfhouse fuerteventura

 

Super Wetter, geniale Wellen und ein Team von professionellen Surflehrer und Surflehrerinnen

Die kanarische Insel Fuerteventura, wegen seiner super Wellen auch das Hawaii Europas genannt, bietet das ganze Jahr traumhafte Bedingungen fürs Surfen lernen. Unser Team aus qualifizierten und lizensierten Surf Lehrern & Lehrerinnen, bei denen auch in der Freizeit das Wellenreiten an erster Stelle steht, bringt dich mit viel Spaß und viel Geduld sowie tollen Tipps aufs Board. Egal welches Level, seien es Anfänger Surfkurse oder Fortgeschritten Surfkurse – wir bringen dich von der Weisswasser-Welle in die grüne Welle. Die Surf-Coaches bringen dich im Einklang mit deinem Surflevel, deiner Erfahrung und deinen Ansprüchen täglich zu den besten Wellen.

Unsere Surfschule ist nicht an Massenabfertigung von Gästen interessiert. Surfen lernst du am besten in kleinen Gruppen, das macht schnell einen Unterschied und du erzielst erste Erfolge. Alter, Körpergröße oder Gewicht spielen bei unseren Surfkursen keine Rolle!

ein surftag im surfhouse fuerteventura

So könnte ein Surftag im Surfhouse auf Fuerteventura aussehen

Dein Surftag beginnt entweder am Vormi- oder Nachmittag. Der Beginnersurfkurs liegt um Low Tide und der Fortgeschrittenensurfkurs um High Tide. Darum ändern sich auch unsere Kurszeiten täglich. Immer im Einklang mit den Gezeiten und der Wellenvorhersage. Wir treffen uns in der Surfschule und starten mit einer kleinen Theorieeinheit, die dich darauf vorbereitet, sich schon bald alleine und ohne Hilfe in die Wellen zu stürzen. Danach packen wir die Busse mit Wetsuits, Lycras, Wax, Surfbrettern und den Erste-Hilfe-Ausrüstungen und los geht es in Richtung Strand. Nachdem der Strand mit den besten Wellen gefunden ist, werdet ihr in kleinen Gruppen (max. 5 Surfschüler) mit ungefähr identischem Surflevel unterrichtet, dabei stehen Sicherheit und Spaß an oberster Stelle.

 

surfkurs mit spass surfhouse fuerteventura

Tolle Momente  vom Aufenthalt im Surfhouse Fuerteventura revue passieren lassen

Da wir einige deiner schönsten Urlaubserinnerungen gerne in Form von tollen Fotos festhalten und dir mit nach Hause schicken möchten, machen wir jeden Tag Fotos von den Surfkursen. Diese Fotos stellen wir dann auf unseren Blog und senden dir im Anschluss an deinen Aufenthalt vor Ort den Downloadlink zu. So kannst du deine tollsten Wellen und Momente zuhause noch einmal nach-erleben.

 

Essen und genießen gehört zum Surfurlaub im Surfhouse Fuerteventura dazu

Gemeinsam die kulinarische Vielfalt des Nordens Fuerteventuras genießen

geniessen surfhouse fuerteventura

Ein kleiner Ort mit großem , kulinarischen Herzen, das ist El Cotillo

Alle Geschmäcker werden in Cotillo etwas finden. Natürlich kannst du die Küche des Surfcamp Fuerteventura auch zur Selbstverpflegung nutzen und den Tag mit Blick auf die Weite Fuerteventuras oder mit Blick in den Garten und erwärmt von der Morgensonne beginnen.  Die Restaurants von El Cotillo bieten eine große Auswahl an verschiedenen Küchen – darunter traditionelle spanische, italienische, internationale, chinesische, Tapas, Pizza, Fisch, Fleisch & vegetarischeKüche. Es  gibt auch eine Auswahl an Cafés rund um das Dorf, die Kaffee, Tee, Kuchen, Snacks, Sandwiches usw. anbieten.

Natürlich variieren die Preise von Ort zu Ort. In einem Restaurant am Meer wirst du etwas mehr bezahlen als in einem im kleinen Dorf im Landesinneren- so wie überall sonst auch. ie meisten Restaurants in El Cotillo neigen dazu, an einem Tag in der Woche zu schließen, aber das variiert, so dass an einem beliebigen Tag immer etwas geöffnet sein wird. Die einzige Strandbar ist das Torino’s an der Playa de la Concha, das die beste Paella der Insel anbietet, wie viele glauben.

Für dein ganz persönliches Wohlbefinden wird hier in El Cotillo auf jeden Fall gesorgt sein. Auf der folgenden Seite haben wir für dich alle wichtigen Informationen über das tägliche Frühstück in El Cotillo zusammengetragen. F+r Tipps rund um das Abendessen kannst du in unserem Restaurantführer für El Cotillo stöbern oder hier die besten Restaurants von El Cotillo auschecken.

 

Aktivitäten rund um das Surfhouse Fuerteventura

Aktivurlaub oder entspannte Wellness – hier ist für jeden etwas dabei!

aktiv sein surfhouse fuerteventura

So viele unterschiedliche Aktivitäten – zu viele für nur einen Trip nach Fuerteventura

Rund um unser Surfhouse auf Fuerteventura gibt es vieles zu sehen und zu unternehmen. Hier findest du eine Übersicht unserer Aktivitäten & hier dindest du eine Übersicht zu möglichen Ausflugszielen. Ob Tauchen, Schnorcheln, Reiten, Yoga, Windsurfen, Kiten, Wandern, Skaten oder Angeln – für aktive Gäste gibt es schier unendliche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Die Umgebung bietet alles, um Urlaubsträume wahr werden zu lassen! Was du hier noch so unternehmen könntest? Hier haben wir einige Vorschläge für dich:

 

Ein Besuch des Parque Natural de Corralejo

Sonnenunteaergang hinter den Dünen von Corralejo

Einer der bekanntesten Naturparks auf Fuerteventura. Er wurde 1994 zum Naturschutzgebiet erklärt, da er ein einzigartiges Gefühl der Ruhe und des Friedens bietet. Nur 35 Kilometer trennen Corralejo und Puerto del Rosario, die Hauptstadt der Insel.

Die Dünen von Corralejo dürfen auf deinem Surftrip nach Fuerteventura nicht fehlen. An diesem Ort findet auch der internationale Halbmarathon Dunas de Fuerteventura statt, dessen Route ungefähr 95% dieses Naturparks durchquert. Außerdem findet im November am Playa del Burro das Internationale Drachen Festival statt, bei dem Teilnehmer und Fans das wunderbare Schauspiel der Flugdrachen im Takt der Passatwinde bewundern können. Der weisse Sand der Dünen stammt übrigens aus pulverisierten Muschelschalen und anderen Meeresorganismen mit einem äußeren Skelett, das die Strömung an der Nordküste von Fuerteventura abgelagert hat und sich auf dem Lavagestein absetzt hat. Hier fühlt man sich in die Sahara versetzt!

Entlang der Dünen kannst du Strände mit kristallklarem türkisfarbenem Wasser finden, wie zum Beispiel den Strand Alzada, El Burro, El Dormidero, Bajo Negro und El Pozo, die sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene einiger Wassersportarten wie Tauchen, Surfen, Kitesurfen oder Windsurfen geeignet sind.

 

Einen Ausflug auf die „Isla de Lobos” unternehmen

lobos

Auf der Isla de Lobos wirst du das Gefühl haben, in einem Miniaturparadies gelandet zu sein. Der Name der vor Corralejo liegenden, kleinen Insel wurde in Gedenken an die Seelöwen gewählt, die diese Insel bis vor kurzem bewohnten. In diesem Naturpark kannst du eine Vulkanlandschaft sowie einige Lagunen mit kristallklarem Wasser bewundern. Wenn die Wellen groß sind, kannst du hier auch Wellenreiter bewundern, wie sie aus dem Tunnel der Welle herausschießen (eine Tube reiten!). Um in dieses geschützte Gebiet zu gelangen, musst du mit einer Fähre oder einem Boot übersetzen. Die Fahrt dauert ungefähr 15 min.

Die Wanderwege, des Ausflugsziels Isla de Lobos durchziehen, sind ordnungsgemäß markiert, so dass es fast unmöglich ist, sich dort zu verlaufen. Unter den Aktivitäten auf Fuerteventura ist das Interpretationszentrum in der Nähe von Playa de la Concha ein Ort, an dem du mehr über die Geschichte dieser Insel erfahren kannst. Ein weiterer Ort auf der Isla de Lobos auf Fuerteventura ist der Strand La Concha oder Caleta. Es ist einer der Strände der Insel, an dem du baden gehen oder Schnorcheln kannst, während du einen herrlichen Blick auf die Dünen von Corralejo genießt.

Auf der Isla de Lobos auf Fuerteventura ist ein Spaziergang über den Hauptrundweg eine gute Möglichkeit um die kleine Insel kennenzulernen. Hier bist du ungefähr 2 Stunden lang unterwegs und der Rundweg führt dich vom Hafen El Puertito weg und dorthin wieder zurück.

 

Den Vulkan Calderón Hondo besteigen

vulkan calderon hondo

Wie wäre es mit einer Besteigung des Calderon Hondo, des am besten erhaltenen Vulkane auf Fuerteventura. Mit seinem rötlichen Gipfel erkennst du ihn schon von weitem, am Horizont von Lajares. Über einen schmalen Wanderpfad gelangst du nach oben, wo du eine spektakuläre Aussicht über die Mondlandschaft Fuerteventuras, über den Ozean bis hin nach Lanzarote genießen kannst. Ohne Zweifel ist der Besuch dieses Vulkans eines der Dinge, die du auf Fuerteventura nicht verpassen darfst. Du kannst einem Rundweg folgen, der auch für Kinder sehr einfach ist. Der Aufstieg zum Krater dauert ungefähr anderthalb Stunden.

Noch mehr Infos rund um das Surfhouse Fuerteventura

Noch ein paar Infos zum Surfhouse Fuerteventura

Preis Leistung

 

Inklusivleistungen & Preise des Surfhouse Fuerteventura

Ein Surfrlaub, von dem du noch lange erzählen wirst!

Übernachtung im DZ oder EZ

Handtücher, Bettwäsche & Endreinigung

Leckere Restaurants

Bluetooth Box & Gitarre

Glasfaseranschluss

Surfkurse buchbar

Tolle Erinnerungen

Freies Material

Yoga Equipment & Blackroll

Ein starkes Team vor Ort

Buchung Surfcamp Fuerteventura

 

SURFHOUSE Fuerteventura BUCHEN

Wenn dir unser Surfhouse Fuerteventura gefällt, kannst du es hier direkt buchen! Wir freuen uns auf dich!

Damit keine Fragen zum Surfhouse Fuerteventura offen bleiben, du fragst – wir antworten!

An welchen Tagen kann ich im Surfhouse Fuerteventura anreisen?

Bei uns kannst du jeden Tag anreisen. Im Surfhouse Fuerteventura kannst du ab 17 Uhr einchecken. Bitte teile uns rechtzeitig deine Ankunftszeit und Flugnummer mit, damit wir deine Anreise so einfach wie nur möglich für dich gestalten können.

Würdet ihr einen Mietwagen oder lieber einen Shuttle zum Surfhouse empfehlen?

Um die Insel zu entdecken ist ein Mietwagen definitiv die angenehmste Möglichkeit. Auch kannst du so selbständig die Vielzahl an Surfspots auschecken und auch nach oder vor den Kursen surfen gehen. Fuerteventura verfügt über einige natürliche Kleinode, die man am einfachsten mit einem Mietwagen erreicht. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit sich einen Shuttle zu buchen oder mit dem Taxi zu fahren! Wir helfen dir hier gerne weiter deinen richtigen „Ride“ zum Surfhouse Fuerteventura zu finden!

Wie weit ist das Surfhose Fuerteventura von der Surfschule entfernt?

Das Surfhouse befindet sich ca. 12 min. zu Fuß und 3 min. mit dem Auto von der Surfschule entfernt.

Welche Verpflegung ist im Surfcamp Fuerteventura inklusive?

Bei der Buchung ist keine Verpflegung inklusive. Du verpflegst dich in unserem Surfhouse selbst!