Das FreshSurf Gewinnspiel rund um das Thema

Surfen für dich

Wer einmal vom Surfvirus infiziert wurde, den lässt das Thema Surfen nicht mehr los. Jeder hat andere Ansichten, Assoziazionen oder eine Motivation, warum ihn das Surfen so begeistert. Dies können die intentiven Erlebnisse rund um den Ozean sein, freigesetzte Emotionen oder das Drumherum.

Also beantwortet uns die folgende Frage: WAS IST SURFEN FÜR DICH, FÜR EUCH? 

Wir könnt ihr teilnehmen?

  1. Sendet uns eure Gedanken, gemeinsam mit einem Foto an office(at)freshsurf.de und wir veröffentlichen eure Einsendungen hier!
  2. Postet ein Bild auf Instagram oder Facebook und verlinkt uns sowie eure besten Surfbuddies.
  3. Kommentiert unsere Fotos auf Instagram und Facebook diese Woche indem ihr kommentiert, was surfen für euch bedeutet, und euren besten Surfbuddy verlinkt.

Was könnt ihr gewinnen?

1. Preis: Oy Surf Apparel Gutschein im Wert von 100 €

2. Preis: Ein Klamottenpaket von FreshSurf

3. Preis: FreshSurf Sweatshirt oder Hoodie

4. Preis: FreshSurf Cap

5. Preis: FreshSurf T-Shirt

Einsendeschluss ist der 03.09.2017

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele und Verlosungen! Diese sind hier zu finden!

Hier kommen eure Ideen, Gedanken und Einsendungen zum Thema

Surfen, oder besser gesagt der Versuch es endlich zu schaffen “die Welle” zu surfen bedeutet für mich an meine körperlichen und physischen Grenzen zu kommen. Es ist ist ein so unglaublich tolles Gefühl auf dem Brett zu stehen und von der Kraft des Meeres getragen zu werden. ( wie muss es sich wohl anfühlen wenn man es richtig kann???)

Jedesmal wenn der Surfurlaub zu Ende geht , Träume ich davon hier in Deutschland alle Segel abzubrechen, mir ein Surfbrett zu kaufen und ans Meer zu ziehen (am aller liebsten nach El Cotillo! )um endlich richtig surfen zu lernen! Sobald ich aber wieder im Alltag angekommen bin merke ich wie glücklich und zufrieden ich eigentlich hier bin!

Ein Surfurlaub gibt mir immer unglaublich viel kraft und Energie für zu Hause! Ich freue mich riesig darüber, dass meinen Freund nun auch das Surffieber gepackt hat, so können wir uns gemeinsam auf unseren nächsten Trip freuen!

Jetzt wo ich euch schreibe stelle ich fest, dass es schon wieder viel zu lange her ist, dass ich auf Fuerteventura war. Hoffentlich klappt es Anfang nächsten Jahres wieder! Bei mir bedeutet surfen auch, dass ich hoffentlich ein Paddel in der Hand habe, aber genauso viel Spaß in den Wellen habe wie klassische Wellenreiter. Das SUP-Surfen hat es mir einfach angetan, leider gibt es hier so wenig Möglichkeiten.
Euer Thomas

Als _nur_ Fahrrad fahrende Mutter eines passionierten Surfers bedeutet Surfen für mich die Diskrepanz zwischen Faszination und Sorge über die Sportart meines Sohnes, aber auch das zumeist mitempfundene Glück, das dieser Sport hervorruft und eine Dankbarkeit für die einzigartigen Momente, die dieser Sport unserer Mutter – “Kind” – Beziehung immer wieder verschafft in theoretischer und praktischer Hinsicht.
Christine Zemkus-Haag

Surfen bedeutet für mich

Alles darumherum vergessen, es ist fast wie meditieren. ZEN. stocked. Kraft der Natur geniessen (Wellen)

_rafi_rb (Instagram)

Surfen bedeutet für mich:

Die Zeit vergessen, Freiheit und Frieden!

themaytwins (Instagram)

Surfen bedeutet für mich:

Sich seinen Ängsten zu stellen. Sich aus seiner Komfortzone wagen und seine Grenzen zu erweitern. Egal ob man mit einem tollen Ritt oder einer heftigen Waschung belohnt wird – man geht auf jeden Fall mutiger zurück an Land.
Man Lebt im Hier und Jetzt. Genießt jede Sekunde im Wasser und konzentriert sich auf das nächste Set am Horizont. Wenn man zu sehr in der Vergangenheit schwelgt oder über die Zukunft nachdenkt, dann verpasst man das Beste! aka. ALLES SO WIE IM ECHTEN LEBEN!!!

me_svrf (Instagram)

Wenn Männer in das „gewisse Alter“ kommen, kaufen sie sich entweder einen heißen Sportwagen,  legen sich eine junge Geliebte zu – oder sie machen mal was ganz Verrücktes: Ich beschloss, das Altern mit dem Flair des ewig  jungen Wellenreiters zu bekämpfen.

Mit knapp  50 Jahren buchte ich deshalb einen Surfkurs bei einer Surfschule, die in ihrem Werbevideo Surfen  für jedes Alter versprach – so landete ich im Surfhouse bei FreshSurf, Fuerteventura. Etwas skeptisch als Alleinreisender unter einem Haufen junger Leute, aber sofort akzeptiert und mittendrin.

Ich stand in diesem Urlaub zwar nicht mal 5 Sekunden richtig auf dem Board, hatte aber 12 Tage Fun, den Arbeitsalltag komplett vergessen – und fühlte mich wieder herrlich jung! Und das Beste waren die anerkennenden Reaktionen nach dem Urlaub: „Du bist aber braun – warst Du Wandern?“ „Nö, Surfen!“ – Diese bewundernd-neidischen Blicke der Kollegen sieht man sonst nur, wenn einer mit dem neuen Sportwagen vorfährt. Mission completed!

Im nächsten Jahr flog ich dann zusammen mit der jungen Freundin (also doch!) nach Fuerte. In diesem Jahr werde ich auch meinen Sohn (19) dabei haben.

Alter Sack? – Ja, aber glücklicher Alter Sack!

Surfen ist für mich …

Spass, anstrengend, öfters auch mal eine Waschmaschine, immer wieder aufstehen und nie aufgeben!
Surfen lehrt mich geduldig zu sein und die kleinen Fortschritte zu feiern.

Eure Flavia

“Passion, mehr als eine Leidenschaft, die es schafft, die Welt und das drum herum anzuhalten. Eins mit dem Wasser zu werden ist das Empfinden von purem Glück!”

sea.scallop (Instagram)

“Hoffnung: nicht aufzugeben, um wieder fit für’s wasser zu werden! 😍”

susithesupertramp (Instagram)

“Freiheit uns eins mit der Natur sein. :)”

saltyaddict (Instagram)

In zwei Wochen darf ich bei euch Surfen lernen, was für mich bedeutet, mit den Wellen zu spielen und mich dabei richtig schön auszutoben. Voller Spieltrieb voraus….. Und wenn ich dann mit euren Klamotten noch gut aussehen kann: perfekt!

Eure Karina

Surfen bedeutet für mich, das Beste aus jedem Tag zu machen,
auch wenn die Wellen sich entschieden haben, an diesem Tag nicht fürs Surfen vorbeizuschauen.
Danke Angie!
Eure Susanna

Surfen bedeutet für mich

Spaß und Freiheit

dome_schmi (Instagram)

Surfen bedeutet für mich:

FREIHEIT

pelikaaan (Instagram)

Surfen bedeutet für mich:

Im Moment sein #namaste Brüder und Schwester

susithesupertramp (Instagram)

Den Wecker auf 4.45 Uhr stellen, um als eine der Ersten am Spott zu sein, klingt zunächst nicht nach Urlaub und Erholung… An einem Spott anzukommen, große Wellen zu sehen, das Wissen, heute muss ordentlich gepaddelt werden und auch ein wenig die Angst/ den Respekt zu überwinden – und auch zu wissen, dass es an diesem Tag mal keine Welle werden kann – auch das klingt nicht unbedingt nach Spaß.
Und doch plane ich seit einiger Zeit den Urlaub nach dem Surfen – nicht ausschließlich – doch ein wenig Surfen darf es immer sein! So lohnt es sich sehr wohl, um 4.45 Uhr aufzustehen und den Sonnenaufgang auf dem Wasser zu erleben. Einfach die Zeit auf dem Wasser zu verbringen, nach einer guten Welle Ausschau zu halten und dann den kurzen Moment einfach nur zu genießen. Das Gefühl nach so einem Morgen, körperlich eigentlich schon völlig am Ende zu sein, doch auch völlig euphorisch nach ein paar guten Wellen, dieses Gefühl verbinde ich mit dem Surfen.

Surfen bedeutet für mich

Mit jeder Welle spüre ich wie die Leichtigkeit in meiner Seele wächst. Leute fragen mich warum ich surfe, das sei doch viel zu anstregend und man verbringt die meiste Zeit ja eh wrtend; Ich weiss nicht genau wieso, dass einzige was ich wahrneme ist, ich will mehr von diesen unbeschreiblich schönen Momente in denen Ich den Moment lebe, den Moment geniesse und mich nur auf eine Sache konzentrieren kann, das Surfen.

_rafi_rb (Instagram)

Surfen bedeutet für mich:

Es ist alles um das warten auf die Welle, im Sonnenaufgang oder Untergang, auf dem Bord sitzend in the ocean starren und die perfekte Welle zu nehmen

hendrikmjr (Instagram)

Surfen bedeutet für mich:

Surfen ist für mich grenzenlose Freiheit.
Alle Strände der Welt zu bereisen und neue Leute kennen zu lernen. Zusammen das selbe Ziel zu verfolgen, unmögliches möglich zu machen. Spass zu haben und für einander da zu sein, wenn es mal nicht so klappt

bagirags88 (Instagram)

Surfen bedeutet für mich:

Leidenschaft ! Der Ozean gibt mir Wärme , ein Zuhause , wo ich vorher nie angekommen bin . Alles ändert sich, sobald mein Board das Meer berührt . Dann pocht mein Herz und ich fühle mich lebendig und frei … Dieses Gefühl ist unbeschreiblich , wenn man eine Welle bekommt . Das ist das wahre Glück 💕 #zuhauseammeer

verenalovestosurf (Instagram)

Surfen bedeutet für mich

FREIHEIT LIEBE

fe.li._xd (Instagram)

Surfen für mich ist :

Absolute Leidenschaft!!! Als ich damals in Frankreich das erste Mal auf einem Board saß , war es um mich geschehen . Wie konnte ich nur solang ohne Wellen leben ? Diese Freiheit und Lebendigkeit zu spüren , das ist das wahre Glück. Am Anfang habe ich soviel Salzwasser geschluckt , aber als ich dann das erste Mal eine Welle gestanden habe , für dieses Gefühl finde ich bis heute keine Worte . So etwas hatte ich noch nie bis dahin erlebt und gefühlt … Seit ein paar Jahren habe ich Fuerteventura für mich entdeckt . Ich liebe diese Insel . Die Leute sind so freundlich , man fühlt sich wie zuhause . #zuhauseammeer halt :) Außerdem trifft man soviele Gleichgesinnte, manchmal entstehen daraus sogar Freundschaften. Und man trifft sich wieder und fährt zusammen nach Holland , springt ins Eiswasser und genießt zusammen die Wellen.
Man vergisst alles um sich, denn man ist eins mit der Natur und dem Ozean. Mein Herz gehört dem Meer . Wenn ich im Wasser bin , gibt es nichts anderes als das Meer und mich . Es umhüllt mich mit Wärme .Diese Faszination wird mich wohl mein Leben lang begleiten . Denn alles ändert sich, sobald mein Board das Wasser berührt 💕🌊
Hang Loose 🤘🏻

S – Spannung
U- Urlaub
R- Ruhe
F- Freiheit
E- Energie
N- Nicht denken

Eure Verena

Surfen ist für mich die Vereinigung mit der Natur <3
Frei nach dem Motto: ” you can not control the waves, but you can learn to surf. ” ❤️

Sophie Rammig

Hallo ihr Lieben!
Surfen ist für mich grenzenlose Freiheit.
Alle Strände der Welt zu bereisen und neue Leute kennen zu lernen. Zusammen das selbe Ziel zu verfolgen, unmögliches möglich zu machen. Spass zu haben und für einander da zu sein, wenn es mal nicht so klappt.

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Stefanie

Ich bin Mika und habe einen Kurs bei euch gemacht.
Surfen bedeutet für mich:
….sich wie John John zu fühlen . Ich gehe jetzt auf das Gymnasium und ich hatte etwas Angst davor. Bei euch hat das Surfen sofort total gut geklappt und ihr habt mich alle John John genannt. Das fand ich total cool. Mir macht es ganz viel Spaß im Wasser zu sein und auf dem Brett zu stehen. Jetzt hab ich nicht mehr so viel Angst.
SURFEN macht GROß 
Viele Grüße von
Mika (John John)

“I SURF BECAUSE”

Hier haben wir einige kleine Clips zu Inspiration für euch! Viel Spaß und wir freuen uns auf eure Fotos und Gedanken!