Zimtsschnecken

Dieser Teig muss gehen – aufgehen. Für Pizza oder für süße Leckereien sollte man dieses Rezept immer in petto haben. Wir haben uns für saftige Zimtschnecken entschieden. Super easy und super lecker! Also, let’s back!

Zutaten

250ml lauwarme Milche

80g Butter

1 Würfel Hefe

500g Mehl

Zimt

Zucker

etwas zerlassene Butter

Zutaten Backen

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Milch, Butter und die Hefe zu einem Teig verkneten. 30 Minuten ruhen lassen. Wenn der Teig aufgegangen ist nochmals gut durchkneten und zu einem Rechteck ausrollen. Den Teig mit der zerlassenen Butter bepinseln und nach Belieben mit Zimt und Zucker bestreuen. Von der langen Seite des Teiges her einrollen und in Scheiben schneiden. Bevor man die Zimtschnecken bei 175°C ca. 10-15 Minuten backt, nochmals 10 Minuten ruhen lassen.

Diese zimtige Leckerei ist der Knaller am Frühstückstisch und kam im Surfhouse super an, probiert es aus!

 

Teig

Zimtschnecken