Schoko Protein Pancakes

Ihr ernährt euch gesund, habt aber manchmal einfach Bock auf cheaten? Wir haben eine Lösung: Healthy cheaten mit unseren leckeren Schoko Protein Pancakes. Die super Alternative für Heißhunger Attacken und dazu noch ein perfektes Surfer Frühstück.  Also macht euch gefasst auf den folgenden Frühstücksinput. Mich hat er auf alle Fälle schon überzeugt.

Die gesunden Schoko Protein Pancakes sind locker, luftig & lecker! Und das kombiniert mit Schoki- Gibt es was Besseres? Dazu sind sie super easy in der Zubereitung. Denn die Pancakes sind ratz fatz gemacht und ihr benötigt nur wenige Zutaten.  Und das Beste ist, sie sind wahre #Proteinbomben. Sie eignen sich super als Frühstück vor der morgentlichen Surfsession oder nach einer Earlybird Session, da sie dazu beitragen unseren hohen Proteinbedarf zu decken. Denn nur wenn dieser ausreichend gedeckt ist, können wir unsere Muskeln, die wir fürs Surfen benötigen aufbauen, reparieren und erhalten.

Dann würde ich mal sagen, ran ans backen!

 

pattern

Zutaten für die Schoko Protein Pancakes:

(ca. 20 Pancakes)

… and thats it!

Schoko Protein Pancakes Zutaten

pattern

Schoko Protein Pancakes Zubereitung

Zubereitung der Schoko Protein Pancakes:

 

  1. Zuerst gebt ihr Eier, Eiklar, Eiweißpulver und Bananen in eine Schüssel und rührt sie mit einem Mixstab schaumig.                                                                                                                                                                                                              
  2. Dann fettet ihr eure Pfanne mit etwas Kokosöl ein und erhitzt sie bei mittlerer Temperatur. Wenn die Pfanne warm ist, könnt ihr euren Teig auch schon in kleinen Klecksen in die Pfanne geben. Bei der Größe eurer Pancakes gibt es natürlich keine Vorgaben, ob groß oder klein, das bleibt euch überlassen.
Schoko Protein Pancakes Zubereitung

                                                                                                                                                                                                                                                                         3. Die Schoko Protein Pancakes solange backen, bis kleine Luftbläschen entstehen und die Ränder trocken sind. Jetzt ist es Zeit sie zu wenden und auch von der anderen Seite goldbraun backen zu lassen.                                                                                   

4. Jetzt könnt ihr sie noch mit ein paar Beeren, Nüssen und Agavensirup dekorieren. Und fertig sind eure Schoko Protein Pancakes!

Every day is pancake day!

Schoko Protein Pancakes

pattern

Falls ihr noch Lust auf weitere Pancake-Variationen habt- Schaut gerne in unsere FoodGallery. Dort findet ihr viele leckere Rezepte sowie unsere leckere Bananen-, Reis- und einfache Protein Pancakes.