Board Rental

Surf-Material Verleih auf Fuerteventura: Surfboards, Wetsuits & Co.

Du planst einen Surf-Trip nach Fuerteventura und möchtest dir die hohen Transportgebühren der Fluggesellschaften sparen, die anfallen würden, wenn du dein eigenes Surfbrett mit auf die Insel bringen würdest? Die meisten Fluggesellschaften berechnen zwischen 50 und 100 € oder mehr um dein Lieblingsstück auf unsere Lieblingsinsel zu fliegen. Nur kann man dann leider auch nicht so sicher sein, ob alles heil und ganz ankommt.

Wir haben die entspanntere Lösung für dich:

LEIH DIR EIN SURFBOARD IN UNSEREM SURF SHOP!

Unsere Surfboardauswahl im Surfshop

Das passende Board für dich

Du möchtest surfen lernen, dich verbessern oder kannst bereits surfen? Vielleicht möchtest du dir ein Surfbrett für einen Tag oder für eine ganze Woche ausleihen? Leih dir ein Board oder zwei im FreshSurf Surf Shop in El Cotillo und beginne zu üben. Denn Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Wir haben Softboards und Hardboards, Longboards und Shortboards oder Funboards und Hybride, die den Kompromiss aus beiden bilden. Für jeden ist hier das passende Board zu finden und falls mal nicht das geeignete Board hier vor Ort ist, so beraten wir dich gerne, wo du dein „Traumboard“ finden kannst.

Zum Surfboard gibt es Wachs dazu

Eine Große Auswahl an Surfbrettern

Du kannst aus mehr als 100 Surfboards wählen: Ob Soft- oder Hardboards, Short- oder Longboards, Skateboards, Bodyboards, Skate-Longboards, bei uns findest du genau das Board, welches du für einen genialen Surfurlaub benötigst.

Das Genialste daran ist wahrscheinlich, dass du dein Board jederzeit gegen ein anderes tauschen kannst. So hast du die Möglichkeit verschiedene Boardshapes und Boardlängen auszuprobieren. Immer in Abhängigkeit von deiner „täglichen“, körperlichen Fitness und von  den Surfbedingungen oder Surfspots hier vor Ort.

Verschiedene Shapes, Marken & Längen: Unsere Auswahl an Surfboards

Wir möchten dir Surfboards von sehr guter Qualität anbieten. Klar haben wir auch einige im Angebot, die schon eine etwas längere Zeit auf dem „Buckel“ oder „Deck“ haben, wie man bei einem Surfbrett sagt. Alle Surfbretter befinden sich aber in einem guten Zustand und werden von uns jederzeit repariert, falls sie ein Ding (Macke) haben. Also, „come in and find out” – kommt rein und checkt unser Boardangebot:

 

  • Shortboards (von 6‘0” bis 6’10”)
  • Funboards, Evolutions oder Eggs (von 6’4” bis 6’6”)
  • Fish Boards
  • Minimalibus (von 7’0” bis 7’6”)
  • Malibus (von 7’10 bis 8’4”)
  • Longboards (von 9’0” bis 9’4”)
  • Bodyboards mit Flossen und Leashes

 

Preise für Surfboards

Alle Boards verleihen wir mit Leash und Surfwax inklusive.

Package

Surfboard + Wetsuit
15/ 24h
  • In Kombination mit Cocoboard +5 Euro

  • In Kombination mit Longboard (>8 Fuß) + 5 Euro

Surfboard bis 7'10

10/ 24h
  • Alle Boards von 6’0 bis 7’10 Fuß

NSP "Coco" Board

15/ 24h
  • Sehr leichtes Board mit Kokos-Matte

Longboards

15/ 24h
  • Alle Boards ab 8 Fuß Länge

Preise für Wetsuits + Bodyboards

Wetsuits

10/ 24h
  • Wetsuits von Xcel oder O’Neill

Bodyboards

10/ 24h
  • Inklusive Flossen + Leash

Übrigens, bei einer Rentaldauer ab einer Woche machen wir euch natürlich einen Spezialpreis. Fragt einfach mal im Surfshop vor Ort oder vorab per Mail nach.

Noch Fragen?

Habt ihr Roofracks für den Transport auf dem Auto?

Jip, allerdings. Wenn ihr ein Board bei uns leiht, können wir euch gegen eine Gebühr von 2€ pro Tag Roofracks leihen, welches bis zu 6 Boards halten kann. So könnt ihr auch größere Boards bequem mit dem Auto transportieren.

Verwendet ihr umweltfreundliches Wachs?

Da uns als Ozean-Fanatiker die Umwelt sehr wichtig ist, haben wir unsere Boards mit GreenFix gewachst. Dieses ist umweltfreundliches Wachs und besteht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Beim Rental bekommt ihr übrigens ein Stück umsonst dazu.

Kann ich mein geliehenes Board zwischendurch wechseln?

Na klar! Du kannst dein Board jederzeit gegen ein anderes tauschen. Wenn die Bedingungen sich ändern oder du merkst, dass das Board einfach nichts für dich ist, schau einfach nochmal bei uns vorbei.

Was mache ich, wenn ein Ding im Board ist?

Shit happens, gerade beim Surfen: Wie schnell bricht eine Finne ab oder es findet sich ein kleines Ding am Surfboard. Dafür haben wir den Shaper unseres Vertrauens im Nachbarort Lajares sitzen. Er repariert die Dings in unseren Boards sauber und zu fairen Konditionen. Sollte es zu einem Schaden an deinem geliehenen Board kommen, berechnen wir seine Kosten direkt an dich weiter – ohne Aufschlag.

Damit du sicher sein kannst, dass dir keine Schäden berechnet werden, die dein Vormieter verursacht hat, überprüfen wir das Board übrigens mit dir zusammen vor der Ausgabe – so kannst du sicher sein, dass du ein heiles Board erhältst.