Hydrophil Zahnbürste

Dieses Ziel verfolgt HYDROPHIL…

Die Grundidee des „Familienunternehmens unter Freunden“, einen bewussten Beitrag zum verantwortungsvollen Umgang mit Wasser zu leisten, ist immer noch präsent. Damit auch nachfolgende Generationen noch von unserem Wasser profitieren können, will HYDROPHIL möglichst wenig Wasser nutzen und verschmutzen. Der Umwelt zuliebe sind nicht nur die Produkte, sondern ebenso ihre Verpackungen, frei von Chemikalien, Plastik und anderen Schadstoffen, damit auch durch den Produktionskreislauf sowie Recycling von Produkten und Verpackungen kein Grundwasser verunreinigt wird.

Wie alles begann…

HYDROPHIL ist die Marke für nachhaltige Hygieneprodukte. Den Grundstein dafür legte ein Blog zum Thema „Wasser“, den es bereits seit Juli 2012 gibt. Die Gründer Christoph Laudon, Wanja Weskott und Sebastian Bensmann, die sich schon vor der Gründung von HYDROPHIL für die NGO Viva con Agua de St. Pauli e.V. engagierten, stellten sich bei einer gemeinsamen Fahrradtour im Jahr 2013 die Frage, ob es möglich wäre Produkte herzustellen, die ohne die Nutzung und Verschmutzung von Wasser auskommen. Es kam die Idee auf, selbst ein Shirt herzustellen, das sowohl wasserneutral ist, als auch alle Standards von fairem Handel erfüllt. So entstand im September 2013 das erste wasserneutrale HYDROPHIL Shirt in Bioqualität, das 100% fair gehandelt wird und mit allen hierfür relevanten Siegel lizensiert ist (Fair Wear Foundation, GOTS, OE Blended, OE 100, OEKO-TEX, REACH compliant).

Die Kräuter-Mundwasser-Essenz von HYDROPHIL

 

Kräuter Mundwasser Essenz

Große Begeisterung und weiter ging es…

Viele Leser fragten nach weiteren nachhaltigen Produkten, wodurch die Freunde auf Produkte kamen, die täglich genutzt werden und herkömmlicherweise aus Plastik bestehen und oft auch in diesem verpackt sind. Die Idee zur nachhaltigen Zahnbürste entstand.

Die Wahl fiel auf den Rohstoff Bambus, der sich aufgrund seiner antikbakteriellen Eigenschaften perfekt als Material für nachhaltige Hygieneprodukte eignet. Der verwendete Moso-Bambus findet in unserer Anbauregion bei Lishui die idealen Wachstumsbedingungen vor und erreicht bis zu 20 Meter Höhe – dem kühlen Nass zuliebe natürlich ganz ohne künstliche Bewässerung oder den Einsatz von Chemikalien. Mittlerweile stecken sogar biobasierte Borsten, welche frei von Erdöl sind und zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen, in den Zahnbürsten aus Bambus.

Bambus Material Zahnbürste

Zahnbürsten Herstellung

Hydrophil Borsten

Wie HYDROPHIL und deren Produkte expandiert sind…

Diese Produkte kannst du mittlerweile erwerben:

Seit der Gründung 2014 spezialisierte sich das junge Hamburger Unternehmen nach und nach auf das W.A.S.H.-Segment (Water, Sanitation & Hygiene) und entwickelte weitere nachhaltige und innovative Produkte, die stets den Kriterien wasserneutral, vegan und fair entsprechen.

Peeling von Hydrophil

nachhaltige Wattestäbchen

Mittlerweile ergänzen Seifen, Mundwasser und Mundöl, eine Upcycling Kulturtasche sowie Wattestäbchen aus Bambus das Sortiment, welches laufend ausgebaut wird. Inzwischen ist HYDROPHIL Marktführer im Bereich nachhaltiger Zahnhygiene auf dem deutschsprachigen Markt.

GEWINNSPIEL HYDROPHIL x FreshSurf

Lebst auch du bewusst nachhaltiger und wassersparend?

Gewinne bei uns deinen eigenen WASH Festivalbeutel mit:

1 Turnbeutel mit handgefertigtem Siebdruck
1 nachhaltige Zahnbürste aus Bambus
1 Zahnbürsten Travel Etui
1 Becher aus nachwachsenden Rohstoffen
1 Lemongrass Seife
2 vegane Kondome
1 Rolle Goldeimer Toilettenpapier

Alles was du dafür tun musst: Folge unserem Instagramaccount (@fresh_surf) und dem von HYDROPHIL (@wasserneutral) und kommentiere, mit was du angefangen hast nachhaltiger zu leben. Das Gewinnspiel endete am 04.07.2018.

nachhaltiger Waschbeutel

Falls ihr wissen möchtet, was unsere Gäste, Follower und Teilnehmer zum Thema “Nachhaltigkeit” und “Umweltbewusstes Verhalten” geschrieben haben, so könnt ihr hier ihre Gedanken und Ideen nachlesen:

Wellen Trenner Ende