Surfurlaub auf Fuerteventura

im Zuhause am Meer!

 

Bei einem tollen Surfurlaub oder Surftrip geht es nicht nur um das Surfen an sich. Es dreht sich viel um die Begegnung mit neuen Menschen, dem Kennenlernen von Orten und dem Beschreiten neuer Wege. Wir möchten euch hier einige Menschen näher bringen, die wir für ihr Tun bewundern, deren Einstellung wir teilen und die wir sehr schätzen. Es handelt sich um Menschen, die ihre Arbeit lieben und Fuerteventura zu einem ganz besonderen Platz machen.

Unser Surfcamp auf Fuerteventura bietet so viel mehr als nur das reine Surfen lernen. Es geht um zwischenmenschliche Erfahrungen, um das Genießen der Natur und das Erleben des Ozeans.

Wir hoffen euch gefallen die Eindrücke aus unserer kleinen FreshSurf-Welt:

#unsermorgen

Unser Morgen beginnt mit einem ausgewogenen Frühstück und hält das ein oder andere Schmankerl für euch bereit. Wir versorgen euch mit ausreichend Energie, die ihr für Eure Surfsession benötigt. Ob zum Sonnenaufgang, dem Sonennuntergang oder für die Zeit dazwischen, wir finden für euch die perfekten Surfspots und bringen euch aufs Board.

 

 

#unserboard

Unsere Boards sind genau auf euer entsprechendes Level zugeschnitten. Jeder bekommt das Board mit dem er am besten surfen und lernen kann. Unser local Shaper Wenzel fertig auch gerne Boards nach euren eigenen Vorstellungen an und shaped euch genau das Board, welches euch auf der nächsten Etappe eures Surflebens begleitet.

 

#unsercarl

Unser Carl ist Europameister im Freestyle-Longboarden und von der Insel nicht mehr wegzudenken. Zweimal in der Woche teilt er seine Kunst des Skatens mit anderen und gibt hier in Cotillo Unterricht in der „Master Class“. Egal ob du Anfänger oder Profi bist. Carl wird dir zeigen wie man mit dem Longboard richtig Spaß hat.