Diese Woche ist Surfen mit der Familie bei FreshSurf angesagt! Viele Eltern haben es genossen, einen aktiven Surfurlaub mit ihren Kindern zu machen. Gemischt mit anderen Surfschüler/innen ging es in die Wellen am Piedra Playa. Der erste Tag beim Surfen mit der Familie war “anstrengend aber hat Spaß gemacht!” Anfangs waren einige Surfschüler/innen noch etwas  ängstlich. Nach einer Weile beim Surfen mit der Familie überwiegte aber der Spaß. Auch im Laufe der Woche freuten sich alle Teilnehmer/innen über die Surferlebnisse und den blauen Himmel. Der ließ nämlich schon länger auf sich warten.

 

Beliebte Surfteacher beim Surfen mit der Familie

Alle Surfschüler/innen diese Woche hatten die Möglichkeit, verschiedene Teacher kennenzulernen. Am Dienstag kam Andrea zufrieden von ihrem Surfkurs zurück und schwärmte über die Surfbedingungen. Ihr gefielen besonders die Erklärungen des Surfteachers. “Ich bin schon zwei grüne Wellen gesurft. Mein Surfteacher war sehr ruhig und hat mir viel erklärt. Das fand ich super!”  Auch unsere Familien fanden es top alle Surfteacher kennenzulernen und hatten Spaß. Es wurde viel zusammen gelacht. Einige wollen sogar ihren Surfkurs verlängern. Eine gelungene Woche beim Surfen mit der Familie!

Der Intermediatekurs hatte diese Woche auch Glück. Die Surfbedingungen waren gut und Lisa verbessert sich jedes Mal aufs Neue. Auch Paulina freute sich über ihre Fortschritte. Am Mittwochabend saßen Matthias, Frederike, Andrea und das Team noch beim Get-Together im Pasqualina zusammen. Die Surfschüler/innen haben etwas Leckeres getrunken und gegessen.

Glückliche Gesichter beim Surfen mit der Familie

Das Surfen mit der Familie hat am Donnerstag nur glückliche Gesichter hervorgebracht. “Heute waren wir richtig erfolgreich! Das waren tolle Bedingungen für uns Einsteiger. Die Angst ist wie weggeflogen.” Auch unsere Surflehrer gaben tolles Feedback: “Die Schüler/innen hatten super Spaß!” Besonders die Kinder kamen happy wieder ins Office und haben besonders große Fortschritte gemacht.

Surfen mit der Familie-Skate

Abwechslung muss sein – eine Runde Skaten

Matthias und Frederike hat die Motivation in ihrem Urlaub gepackt. Sie waren nicht nur surfen, sondern haben auch das Tauchen bei unserem Kooperationspartner Punta Amanay ausprobiert. Am Mittwoch stand dann auch das Surfskaten bei ihnen auf dem Plan. Unser Skateteacher Román war wieder einmal bestens vorbereitet und hat alle möglichen Skateboards zum Ausprobieren mitgebracht. Er stattete Matthias und Frederike mit Schützern aus und dann konnte es losgehen. Die beiden hat nun das Skate-Fieber gepackt! Sie kamen ausgepowert und glücklich wieder ins Office. Sogar einen Slalom haben sie schon hinbekommen.

Bilder vom Surfkurs auf Fuerteventura

Surfen mit der Familie Welle

Wir hoffen euch gefallen die Bilder genauso gut wie uns und ihr könnt den Spaß und die Freude, die unsere Gäste beim Surfen hatten nachempfinden.

surfing is for life