Strände auf Fuerteventura: Der Playa del Esquinzo

Einer der schönsten Strände auf Fuerteventura

Im folgenden Blogpost möchte ich dir gerne unseren kleinen Reiseführer mit den Sehenswürdigkeiten aus Fuerteventura vorstellen – zudem möchte ich dir gerne etwas über die Strände auf Fuerteventura und einen der schönsten Strände auf unserer schönen Insel, den Playa del Esqzinzo erzählen.

Reiseführer Fuerteventura

sehenswürdigkeiten auf fuerteventura

Entdecke die Sehenswürdigkeiten hier auf Fuerteventura in unserem kleinen, sich in der Entstehung befindlichen, Reiseführer! Viel Spaß beim Entdecken der Insel!

Ich denke das Folgende stellt für dich kein Geheimnis da.Eine der wichtigsten, wenn nicht sogar die wichtigste Attraktion Fuerteventuras sind seine einladenden Strände. Kein Wunder, denn die kleine Sonneninsel im Atlantik hat mit ihren knapp 260 Kilometern Küstenabschnitt auch unfassbar viel zu bieten. Die Strände eignen sich besonders gut zum Surfen, Windsurfen oder Kitesurfen, aber besonders zum Relaxen und zum Baden.

Anstatt mit beständigen Felsstränden wie auf den Nachbarinseln Teneriffa, Gran Canaria oder Lanzarote, kann Fuerteventura mit feinen, weißen Sandstränden aufwarten. Im Gegensatz dazu findest du auf den anderen Kanareninseln eher schwarze Lavastrände.

strand teneriffa

Strände auf Fuerteventura: Ein Fun Fact für dich!

Fuerteventura ist die einzige Kanareninsel, auf der in großen Mengen weißer Sand vorhanden ist. Es handelt sich dabei jedoch nicht um Sand aus der Sahara, der aus Afrika herübergeweht wird, sondern es sind Kalkablagerungen die sich in der Entstehungsgeschichte von Fuerteventura aus zahlreichen Meeressedimenten gebildet haben Die Komponenten dieser Sande sind fossile Rotalgen, Foraminiferen, Seeigel, Muscheln, Schnecken und andere Schalen und Skelette von Meerestieren.

An der Westküste Fuerteventuras befinden sich große Sedimentvorkommen in Form von meterstarken Kalkbänken, die den Abbau zur Kalkgewinnung lohnenswert machten. Die ältesten Vulkanischen Gesteine der Insel sind nahezu komplett mit Kalkkrusten in den verschiedensten hellen Schattierungen überzogen und bestimmen das Landschaftsbild der Insel.