Du verbringst jeden Urlaub surfend, hast alle Filme und Bücher übers Wellenreiten verschlungen und wenn du schläfst träumst du vom Surfen. Aber hast du auch schon einen Surf Podcasts gehört?

Wir haben uns mal etwas um- und reingehört was Spotify der Surfer Community zu bieten hat. Einiges! Deswegen haben wir hier einen kleinen Überblick für dich geschaffen, damit du dich schneller in der langen Liste der Surf Podcasts zurechtfindest. Ob du Profis belauschen möchtest, Inspiration für den nächsten Surf Trip brauchst, ganz in die Hang Loose Kultur eintauchen möchtest oder es einfach nur auf gutes Entertainment und ein paar Lacher abgesehen hast – hier ist ganz bestimmt auch für dich etwas Passendes dabei.

Hör mal rein! Mit Surf Talk im Ohr lassen wir auch ohne Strand ganz schnell Beach Vibes im Kopf entstehen und machen uns den Weg in die Arbeit, das Aufräumen daheim oder die nächste Jogging Runde etwas leichter. Mit manchen dieser Surf Podcasts kannst du dein Wellen-Wissen aufstocken, während du im Auto (unterwegs zum Surf Spot) sitzt oder dein Abendessen zauberst. Andere sind wunderbar zum Berieseln lassen, ganz nebenbei während du Sport machst oder sogar zum Einschlafen.

 

podcast fuer surfer

Geschichten und Fachwissen rund ums Surfen

 

Ein Surf Podcasts von Sabine Spallek: SEA YOU SOON – Für Surfer & Saltwater Souls

Sabine erzählt in ihrem Podcast auf Deutsch aus dem Leben einer passionierten Saltwater Soul, die es geschafft hat den Spagat zwischen Surfer Lifestyle und Alltag in Deutschland auszubalancieren. In ihrem Surfer Podcast spricht sie selbst und mit Gästen über alles was die Szene zu bieten hat. Zum Beispiel: Housesitting – das Konzept kann dir ganz neue Reisemöglichkeiten erschließen. Aber sie erzählt auch vom Arbeiten in einem Surf Camp (das geht übrigens auch hier bei uns) oder wie sie 10.000 Euro für einen Surf-Trip gespart hat, von Angst oder Leistungsdruck beim Surfen und nachhaltigen ocean-friendly Marken für Surfer. Echte Profis, aber auch die Menschen hinter einem Board Magazin, Surf Film, -Roman oder -Camp kommen zu Wort und geben Einblicke in ihren Alltag.

Viele Folgen beschäftigen sich mit Frauen im Surf Sport, aber der Podcast ist trotzdem was für alle Saltwater Souls die mehr Meer in ihrem Leben haben wollen. 

Saltwater Souls unter sich

Ein Surf Podcasts von Thomas Zielinski: GET WET SOON – Dive into Surfing, Yoga and Creativity

Der deutsch-englisch-sprachige Surfer (und Yoga) Podcast Get Wet Soon hat sich vor allem ein Ziel auf die Fahne geschrieben: Inspirieren. Gesagt getan lässt der Mann dahinter Thomas Zielinski inspirierende Menschen mit inspirierenden Geschichten zu Wort kommen.  Zum Beispiel Jaimal Yogis, der Autor, Surfer, Yogi und Vater von drei Kindern berichtet von seinem Leben zwischen Schreiben, Surfen, Meditieren und Familie. Ansonsten spricht Thomas noch mit Board Shapern, Auswanderern, Fotografen, Designern, Musikern und vielen anderen kreativen Köpfen die alle eines verbindet: Ihre Liebe zum Ozean und zum Surfen. Wer selbst ein kreatives Dasein führt oder auf der Suche nach Inspiration ist, sollte hier auf jeden Fall vorbeischauen.

 

Erfahrungsberichte von Surfern übers Surfen

 

Ein Surf Podcasts von Coach Cris von The Surf Continuum: The KookCast

Witz und Wissen serviert in knackigen 20 bis 70 Minuten in dem Surfer Podcast der sich mit den Kookiest Moments beschäftigt. Der Gründer von The Surf Continuum, Coach Chris, fragt da nach wo es weh tut. Er unterhält sich (auf Englisch) mit Surfern aller Level um von ihren verrücktesten Momenten zu hören. Denn jeder hat mal als Kook angefangen, oder? Jede Folge ist ein Spaßgarant aber sie sind gleichzeitig vollgepackt mit wertvollen Lektionen und Wissenswertem für Anfänger- und Aufstieger-Surfer.

 

 

 Material, Boards und News

 

The Grit! with Chas Smith

The Grit! Die Körnung! Zwei mal monatlich besprechen David Lee Scales und Co-Host Chas Smith die schillerndsten Schlagzeilen von BeachGrit. Chas ist nämlich Mitbegründer von BeachGrit.com, dem etwas anderen Surf Blog der durch seine Sprache und Themen immer wieder für Aufregung in der Surfwelt sorgt. Außerdem ist er einem selbst Provokateur der Szene, und Autor von “Welcome To Paradise Now Go To Hell” und “Cocaine + Surfing: a Sordid History of Surfing’s Greatest Love Affair“.

Der Podcast der kein Tabu kennt mit zwei Moderatoren, die kein Blatt vor dem Mund nehmen. Klingt unterhaltsam, ist es auch, wenn man die beiden nicht zu ernst nimmt.

 

 

surfer podcast

Ein Surf Podcasts Network von David Lee Scales: The Surf Splendor

Wenn wir über Surf Podcasts sprechen wollen kommen wir an diesem Namen nicht vorbei: David Lee Scales gründete 2013 The Surf Spendor, ein ganzes Podcast Network mit mehreren Shows, die alle nicht müde werden über die vielen Facetten des Surf Sports zu sprechen. Gäste bringen Geschichten mit und sprechen mit dem Gründer David persönlich über alles was das Surfiversum zu bieten hat: Fitness, Boards, Reisen, Umweltschutz und und und. Das Folgen-Archiv reicht zurück bis zu den Anfängen in 2013 und bietet ein quasi unhörbaren Pool an Stories aus den Leben so vieler Gastsprecher. Klickt euch mal durch. Da ist für jeden was dabei.

 

Spit!

Spucks aus! Spit erscheint zweimal monatlich und wird ebenfalls von David Lee Scales moderiert. Gemeinsam mit Scott Bass bespricht er die neuesten Nachrichten, Klatsch, Tratsch, Gerüchte und Anspielungen die in der Surfbranche und im local Lineup gerade die Runde machen. Scott Bass ist Surf-Talk-Pionier und Host der The Boardroom Show. Er bringt ganze drei Jahrzehnte an Erfahrung und Fachwissen mit in jedes Gespräch. (Mehr zu seiner Show findest du weiter unten.)

 

 

The Boardroom Show

Der Name ist Programm: Boards Boards Boards. Scott Bass wird nicht müde über Equipment zu sprechen. Die Show ist ein echter Wissens-Schatz für alle Surf Geeks. Der Gründer von The Sacred Craft Consumer Surfboard Expo und schließlich der Boardroom Trade Show holt Shaper, Designer, Handwerker, Künstler und Experten vor sein Mikrofon.

Swell with my Soul

Donald Brink ist Traveller, aber auch Surfboard Shaper, Musiker, Künstler, Surf Podcast Moderator und der dritte Mann im Bunde der Surf Slpendor Network Shows. Er spricht in seinem Podcast weniger über News, Know-How oder Fakten und mehr über Erlebnisse und Begegnungen auf seinen Reisen und führt Gespräche mit professionellen Surfern, Freunden und Fremden.

Ein Surf Podcasts von Lipped Podcasting mit Cahill Bell Warren und Jimmy Miles: Lipped the Surfer’s Podcast

Sie sind Jimmy Miles, ein Co-Host, Produzent, Vater, ehemaliger Radio Moderator und Kommentator für Surfing Victoria und Cahill Bell-Warren, ein ehemaliger WQS Top 100-Surfer und Gewinner der Rip Curl Pro-Trials, nun erfolgreichen Trainer und Präsident des Torquay Boardriders Club. Zusammen sind sie Lipped Podcasting. Alles begann als der hawaiianische Surf Pro Keanu Asing nach seinem ersten WCT-Event bei Jimmy am Küchentisch saß und über Nervenkitzel und Niederlagen sprach und dieser sich dachte: Das sind die Geschichten die erzählt werden müssen. Heute sprechen sie über Events und Boards mit den Profis und dem Team dahinter.

„Funny, sometimes intense, often irreverent, always unedited and very real“, so beschreibt sich das Duo selbst.

 

Ein Surf Podcasts von Laura Day und vielen anonymen Surfer Girls: Confessions of a Surf Lady

Girls jetzt sind wir an der Reihe. Hier können wir mitreden. Was natürlich nicht bedeutet, dass Beach Boys nicht auch mithören dürfen – im Gegenteil, seid unser Gast. Die Gründerin und ihr Team rund um den Surf Podcast von Frauen im Surf Sport über Frauen im Surf Sport will bewusst Abstand nehmen von Girly Klischees, von Bikini Brands die ihre Modelle lieber winzig als praktisch gestalten und von allen Vorteilen mit denen Frauen im vom Strand bis zum Lienup zu kämpfen haben. Über die gleichnamige Website kann jede Surferin die etwas zu sagen und beizutragen hat ihre Confession oder ihren Kommentar zu einem Thema abgeben oder auch selbst ein Thema vorschlagen. Host und Founder Laura Day greift die Einsendungen schließlich anonym im noch jungen Podcast auf. So stellt sie zum Beispiel über Hilfs-Projekte vor, spricht über Diskriminierung oder teilt Erfahrungsberichte von Surferinnen.