Surfen-lernen-Kanaren

Die erste Dezemberwoche ist angebrochen und mit Sonnenschein und endlos viel Energie starteten unsere Beginner und Aufsteiger Surfistas in den heutigen Montagmorgen. Zu verdanken hatten unsere Surfer ihre Power dem leckeren Frühstück unserer beiden Frühstücksfeen Louisa und Babsi und den frischen Croissants unserer französischen Insel-Bäckerei Goloso :) Vollgepackt gings kurz nach Sonnenaufgang vor allen Anderen direkt an den Homespot, unseren geliebten Cotillo Beach, wo mithilfe der Tipps unserer Coaches Pablo und Enrico fleißig an Take-Off, richtiger Positionierung und Gleichgewicht auf dem Brett geübt wurde. 

Wetterumschwung zum Nachmittag

Nicht ganz soviel Wetterglück hatte unser Nachmittagskurs. Unsere Intermediates wurden nämlich heute doppelt nass – von oben und unten zugleich. Trotz dicker Regenwolken ließ sich unsere Fortgeschrittenere Surfgang rund um Surfcoach Jordi aber nicht beirren und surfte an der Punta Blanca, trotz nicht ganz leichter Bedingungen, eine Welle nach der anderen. Weiter so!

Viel Spaß euch allen beim gemeinsamen Get-Together im Toast nebenan! Stoßt auf die heutigen Surferfolge an und lasst den Abend gebührend ausklingen. Wir sehen uns morgen in neuer Frische und voller Energie, ihr Lieben ;)

Wellen Trenner Ende