Ei zum Frühstück ist immer eine leckere und energieliefernde Variante, die man auf die vielfältigste Art und Weise zubereiten kann. Heute stellen wir euch eine etwas exotischere Art von Rührei vor, die ihr ganz leicht und schnell selbst zubereiten könnt, die Abwechslung bietet und einfach nur super lecker ist!

Shakshuka oder auch Schakschuka ist ein traditonelles nordafrikanisches Gericht, das vor allem in der israelischen Küche bekannt ist.

Diese Zutaten benötigt ihr für eine einfache Version von Shakshuka für 4 Portionen:

4 Eier

1 Zwiebel

1-2 Paprika, am besten gemischt grün, rot oder gelb, je nach Geschmack

400g stückige Tomaten (aus der Dose)

100g Fetakäse

Etwas frische Petersilie

Chilliflocken

Salz, Pfeffer, Zucker

Olivenöl

Zuerst schneidet ihr die Zwiebel in kleine Stückchen, die Paprika in Würfel und zupft die Petersilie vom Stängel und hackt sie fein. Nun gebt ihr als allererstes die Zwiebeln in eine Pfanne mit Olivenöl und dünstet sie für ca. 2 Minuten. Dann kommt die Paprika für weitere 3 Minuten hinzu. Dann könnt ihr ein wenig die Hitze runterdrehen und die Tomaten in die Pfanne dazugeben. Die Mischung könnt ihr nun nach eurem Geschmack mit Salz, Pfeffer, Chilli und Zucker verfeinern. Lasst die ganze gemüsige Mischung noch ca. 5 Minuten ein bisschen köcheln und einziehen.

 

Jetzt kommt der tricky Part des Rezepts, den man aber auch easy hin bekommt! Formt mit einem Kochlöffel kleine Löcher in die Gemüse-Mischung und füllt jeweils ein Ei in eine Kuhle. Lasst die Eier ein wenig in ihren Löchern stocken und fangt dann langsam an, das Ei in kreisenden Bewegungen in der Mischung zu verteilen. Lasst die gesamte Masse noch ca. weitere 5 Minuten bei niedriger Hitze stocken.

Zum Anrichten zerbröselt ihr den Feta über der Mischung und gebt großzügig die frische Petersilie darüber. Wer mag, kann statt der Petersilie auch Koriander verwenden (ich liebe ja Koriander, aber ich weiß, da scheiden sich die Geister). Einfach frisches Weißbrot dazugeben und ihr habt ein super leckeres, würziges und energielieferndes Frühstück für einen kraftvollen Tag in den Wellen des Atlantiks!

 

Buen provecho! 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende