Klassisch im Salat, auf dem Sandwich oder sogar als kalte Sauce zu Nudeln – die Avocado hat in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Mittlerweile ist aber durch diverse Medienberichte auch klar geworden, dass Avocados in der Produktion eine große Wassermenge verbrauchen und einen langen Reiseweg haben, bis sie schließlich bei uns ankommen. Also – in Hinblick auf die Natur ist es sicherlich nicht die beste Frucht, die man zu sich nehmen sollte, aber auf die vielen Vorteile, die sie bietet – gesunde, ungesättigte Fettsäuren, viele Vitamine, viel Kalium – möchten viele nicht verzichten. 

 

… auch bei Nachspeisen hat die exotische Frucht immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Sie ist super vielseitig kombinierbar und man kann auch vegane Nachspeisen durch ihre gute Bindefähigkeit sehr leicht zaubern! 
Wir haben uns diese Woche für einen veganen Avocado-Schokopudding entschieden. Wenn man diesen über Nacht ziehen lässt, entwickelt sich von alleine und ohne zusätzliche Gelatine oder ähnliches eine wunderbar puddinghafte Konsistenz.
Aber dazu gleich mehr!

 

Zutaten

1 Avocado
1 Banane
Vanillearoma
2 EL Kakaopulver
50 ml Agavendicksaft
20 ml Mandelmilch
2 EL gestückelte Ananas oder anderes Obst eurer Wahl

Als erstes schält ihr die Avocado, entsteint und viertelt sie. Genauso die Banane – schälen und in grobe Stücke schneiden. Dann gebt ihr die Avocadostücke, die Banane, das Kakaopulver und den Agavendicksaft in einen Mixer und fügt die Mandelmilch hinzu. Auf höchster Stufe püriert ihr dann alles zusammen etwa 1-2 Minuten, bis die ganze Masse eine glatte, puddingartige Konsistenz angenommen hat. Dann füllt ihr alles in Einmachgläser oder sonstige Gefäße eurer Wahl und lasst das Ganze am besten über Nacht mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank stehen, dann festigt der Pudding noch etwas nach. Wir hatten noch ein bisschen Chiapudding vom Vortag übrig und haben diesen als Basis genutzt und mit ganz klein gehackten Ananas bzw. Pfirsichen – um jeden Geschmack zu treffen – verfeinert.

… schon habt ihr euren super einfachen, leckeren und sogar veganen Avocado-Schokoladenpudding!!

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende