grüne-Wellen-surfen-lernen

Und so schnell ging nicht nur die Woche in unserem Surfcamp vorüber sondern auch der August. Diese Woche überraschten uns die ersten größeren Winterswells, die unsere Surfschüler richtig forderten. Unterkriegen ließ sich davon allerdings niemand. Denn auch wenn die Wellenbedingungen nicht immer so einfach waren, hatten unsere Surfschüler zusammen mit den Surfcoaches einfach nur richtig viel Spaß im Wasser.

So startete die Woche mit der ersten Surfsession und einer ausführlichen Einführung in das Thema surfen. Unser Beginnersurfkurs lernte also erstmal theoretisch wie Wellen überhaupt entstehen, wie man sich im Wasser schützen kann und wie das so mit dem Surfen funktioniert. Was also in der Theorie gelernt wurde, sollte anschließend im Wasser auf dem Surfboard angewendet werden. So wurde an unserem Strand Piedra Playa der Take-off vorerst im Sand geübt und nach einer ordentlichen Erwärmung ging es auch schon ins Wasser. 

Im Wasser wurde sich dann erstmal mit dem Softboard angefreundet und die Jungs und Mädels bekamen ein Gefühl dafür, wie die Welle das große Board mitnimmt. Jetzt fehlte nur noch etwas Kondition, Koordination und Balance. Leichter gesagt als getan, aaaaber es lief super. Im Laufe der Woche lief es in unserem Anfängersurfkurs immer besser und es wurden schöne lange Weißwasserwellen gesurft. Mit Ankommen des Swells begannen unsere Surfer sich weiter raus ins Lineup zu trauen und zum Ende der Woche wurden heute von allen schöne grüne Wellen gesurft. 

Für die nächste Woche sind schon jetzt viele Aktivitäten wie beispielsweise Drysurfen geplant, um sich noch mehr bei dem Surfen zu verbessern. 

Insgesamt hatten wir alle eine tolle gemeinsame Woche mit einem schönen Get-Together zu Beginn der Woche, einem göttlichen Tapas Abend im Marea Alta und einer abschließenden Surfmovie-Pizza Night.

Und gleich geht es auf zu einem Sundowner- und Wochenausklangsdrink nebenan ins Toast.

Begleitet wurden wir diese Woche wieder von unserem wundervollen Surffotografen Mark von Suncoastfv, der die tollsten und schönsten Momente für euch festhielt.

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende