In kleiner Runde ging es heute für unseren fleißigen Surfschüler ein letztes Mal diese Woche an unseren Homespot Piedra Playa. Zusammen mit den Surfcoaches Jordi und Morti wurden wir heute für die nicht so einfachen Wellenbedingungen der letzten Tage belohnt: Heute war der Tag der Tage!!! Nachdem unser Beginnersurfkurs die Woche die wichtigsten Basics des Surfens gelernt und verfestigt hat, klappte das bei den schönen Wellen heute einwandfrei. Der Take-off war bei allen super, die Position auf dem Board war sicher und mithilfe der Tipps der Surfcoaches wurden noch die kleinen Anfängerfehlerchen easy verbessert. So wurde beim Surfen nicht mehr aufs Board geschaut, die Arme gingen nach vorn uuuuuund dabei wurde sogar noch gelacht und viel, viel Spaß gehabt. 

Natürlich können wir nicht immer die besten Wellenbedingungen bei uns auf Fuerteventura versprechen, aber sicher ist: Wer hier surfen lernt, der ist gewappnet für die begehrtesten Beginner-Surfspots. So wart ihr die Woche richtig tapfer und habt dem Wind den Rücken zugekehrt. Fast jeden Abend ging es auf die Fiesta in El Cotillo und morgens direkt weiter mit dem Surfen. Also euren Urlaub habt ihr auf jeden Fall gut genutzt. Wir hatten eine tolle Woche mit euch! 

Die heutige Surfsession war ein super Ausklang der Woche und ihr habt sogar gelernt, wie man selbst eine Welle anpaddelt. Am Montag geht es für Lena sogar schon in den Intermediatesurfkurs. Herzlichen Glückwunsch!

Und nun genießt euren wohlverdienten Ruhetag morgen und gönnt euch heute Abend noch einen frischen Mojito im alten Hafen von El Cotillo! 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende