surfen lernen mit kindern

Ein weiterer Traumtag auf unserer Trauminsel – mit leicht erschwerten Bedingungen! Denn es kam neuer Swell auf der Insel an und forderte unserer Beginnersurfer am Strand von El Cotillo ganz schön! Da kamen einige mit etwas müden Gesichtern zurück vom dem 3-stündigen Surfkurs. 

Der Familie Zangenfeind und vor allem Töchterchen Rosa schien das ganze Weißwasser aber so gar nichts auszumachen. Sie strahlte nach jeder langen Welle nur umso mehr.

Auch Geza, der vorher schon mal auf dem Surfbrett gestanden hatte, hatte so gar keine Probleme mit den etwas kräftigeren Wellen. Er surfte eine Weißwasserwelle nach der anderen. 

Der erste Tag war es für die Geschwister Max und Laura. An den erfreuten Gesichtern ist zu eindeutig zu sehen, dass es schon ganz gut geklappt hat. 

Morgen wird es nochmal ähnlich, also macht euch wieder auf die ein oder andere Waschmaschine. Auch die lernt man mit der Zeit zu genießen :)

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende