Herzlich Willkommen im August und Happy Sunday!

 

Wie schnell doch die Zeit vergeht, es ist wirklich schon Anfang August. Wir genießen gerade den Sommer, Sonnenschein, Wasser, Wellen, Strand oder einfach kurz: das Leben. Wir lieben es die Zeit zusammen mit unseren Freunden und Surfbuddies zu verbringen, die Wellen auszuwerten, über unsere Inselabenteuer zu quatschen oder vielleicht die Seitenwand unseres Surfvans als Kinoleinwand zunutzen. Und was darf dabei nicht fehlen? Natürlich etwas zu naschen und zu snacken. Bei uns findest du mittlerweile ja eine große Auswahl an Kleinigkeiten wie zum Beispiel unsere gesunden Bananen Cookies.

Aber was wir neben süßen Sachen noch lieben sind salzige Knabbereien und da haben wir heute ein super Rezept für dich: Unsere Meersalz-Rosmarin Cracker, für die du nicht mal viele Zutaten brauchst. Bist du bereit für einen schönen Strandabend mit leckerem, selbstgemachten, würzigem Gebäck?

Zutaten

 

Mit super wenigen Zutaten zauberst du deine leckeren, knusprigen Cracker, die du auch ganz einfach nach persönlichem Geschmack mit unterschiedlichen Kräutern oder Käse variieren kannst. Du brauchst:

 

  • 180g Mehl
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL grobes Salz + plus etwas mehr für das Finish
  • 2 TL frisch gehackter Rosmarin*
  • 1 1/2 EL Olivenöl
  • 120 ml Wasser

Mehr brauchst du nicht. Wirklich nicht.

 

*Hier kannst du dich austoben und auch gerne andere Kräuter oder auch zum Beispiel Parmesan verwenden -ganz wie du magst.

 

 

Zubereitung

 

Es wär ja voll verwunderlich, wenn du bei so einer kurzen Liste viel Arbeit hättest, oder? Deswegen freue dich auf eine schnelle Zubereitung und somit einen schnellen Genuss.

 

Wenn du alles parat hast, vermengst du zuerst alle trockenen Zutaten miteinander und gibst dann das Wasser mit dem Olivenöl langsam dazu. Jetzt verknetest du alles miteinander. Wenn du noch etwas Zeit hast lässt du alles etwas ruhen – wenn nicht kannst du auch gleich damit starten den Teig so dünn wie möglich auszurollen, denn je dünner der Teig, desto knuspriger werden die Cracker. 

 

 

Bevor das Gebäck den Weg in den Ofen findet, bestreiche es etwas mit Wasser und gib eine kleine Prise Salz als Topping oben drauf.  Und jetzt kommen sie für 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei etwa 215°C bis die Knabberei goldbraun ist. Das war es auch schon. Super schnell, oder? Also lass es dir und deinen Freunden schmecken und genießt diesen wunderbaren Sommer.

 

Rezeptideen für Surfer: Meer-Salz Cracker mit Rosmarin
5 (100%) 12 vote[s]
Wellen Trenner Ende