Familiensurfcamp-El-Cotillo

Eine Woche lang hatten wir in unseren Junior Profisurfern tolle Momente und fantastische Surferlebnisse. Fionn und Cian brachten dieses Jahr ihre Freunde Jesper und Stine mit, die direkt vom Surffieber angesteckt wurden. So surften die beiden befreundeten Familien zusammen die Wellen an unserem Homespot in El Cotillo.

Auch die Juniors Caspar und Augustin ließen unsere Surfcoaches die Woche staunen, denn die beiden können alles: Snowboarden, Skaten, Surfen und Hockey spielen. Heute ist die Family sogar an unseren Intermediatespot gefahren, um sich dort mal auszuprobieren. Fröhlich strahlend, nach langen Weißwasserwellen und viel Pumpen kamen unsere “Punta Blanca Granaten” (Zitat Surflehrer Morti) zurück zur Surfschule. Das war auf jeden Fall ein erfolgreicher letzter Surftag.

Und auch unser John John Florence Jr. (aka Mika) ist mit seinem Dad wieder zurück auf unserer schönen Insel. Da werden heute gleich noch Geburtstagswellen gesurft, denn Papa Micha hat heute seinen Ehrentag.

Und die Anfängersurfer Chicas Nella, Flora und Luisa haben die Frauenpower im Surfen vertreten.

Was soll man also sagen zu so einer Woche? Grandios!!!

Bitte kommt uns schnell wieder besuchen. Ihr seid  wunderbar! Und wie es sich mal wieder bestätigt: Good vibes happen on the tides!

 

Wir verabschieden uns von unseren Junior Profisurfern ins Wochenende – unsere Surfkurse am 26.07.2019
5 (100%) 1 vote[s]
Wellen Trenner Ende