Surfen-lernen-auf-den-Kanaren

Ja, wo ist denn nur diese Woche hin?? 
Wir würden mal sagen: “Time flies when you’re having fun!” Und davon hatten wir in dieser Woche gaaaanz besonders viel… und das nicht nur unsere Surfschüler, sondern auch unsere Coaches! 

Morti kommt aus der Schwärmerei über seine Philippi-Family gar nicht mehr heraus. Zutiefst beeindruckt ist er vor allem von den beiden Jungs Caspar und Augustin, die mit ihren Turns, Switches und Saltos in den letzten Tagen einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben :)

Aber nicht nur Familie Philippi feierte Erfolge… Die Bradshaws übten im zweiten Beginnerkurs fleißig am richtigen Take-Off und perfekten Stand und surften eine nach der anderen Welle bis zum Ufer ab! Dasselbe gilt für unsere Aufsteiger Surfkurse, die sich nach Yin Yang, Yoga und sonstigen bunten Aufwärmübungen mit den restlichen Coaches ins kühle Wasser der Kanaren stürtzten, um ihrem Traum vom Pro-Surfer-Leben ein kleines oder sogar größeres Stückchen näher zu kommen :)

Weiter so, ihr Lieben!!
Wir sind super stolz auf all unsere Surfistas der gesamten Woche und freuen uns, dass ihr ein Teil der FreshSurf Familie seid. 

Katharina hatte unseren Surflehrer Lucas an der Punta Blanca heute Nachmittag ganz für sich allein ;)
Ein paar andere Surfschulen, Locals & Office-Chicas funkten den beiden in den Wellen der North Shore zwar ab und an dazwischen – davon ließ sich unser Surfergirl aber nicht beeindrucken und surfte mit den Tipps ihres “Private Coaches” die ein oder andere grandiose Welle.

Genießt den erholsamen Sonntag, tankt Energie und frische Power für die Heimat und Sessions der nächsten Woche. 
Cheers auf einen wunderbaren Abend im schnuckeligen El Cotillo!

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende