Für alle denen es schwer fällt zu frühstücken, mangels Zeit und Appetit haben wir das ideale Frühstücksezept! :)

Gerade als Surfer braucht man genug Energie um gut in den Tag zu starten. Diese Frühstücksmuffins werden (fast) nur aus gesunden Zutaten gebacken: Die Bananen haben Mineralien und Vitamine, Vollkornmehl gibt Energie für den Tag, wenig Zucker und Butter machen das Ganze leicht und bekömmlich.

Und lecker sind sie auch noch, nachbacken lohnt sich also…;)

Zutaten für 20 Muffins:

 

  • 200 g Haferflocken
  • 500 g Quark
  • 400 g Vollkornmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter geschmolzen
  • 6 Bananen
  • Vanillearoma
  • 2 Eier

Zubereitung:

Den Ofen auf 175° vorheizen und die Muffinförmchen vorbereiten.

Die Bananen mit der Gabel zerdrücken. Die feuchten Zutaten vermischen, dann zu den trockenen Zutaten geben. Den Teig vermengen und in die Muffinförmchen geben. Ungefähr 20-30 Minuten backen. 

Die Muffins lassen sich easy einfrieren und in der Mikrowelle aufwärmen.

 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende