Ihr möchtet mal wieder einen Kuchen backen und seid auf der Suche nach einem guten Rezept? Dieser Zitronenkuchen wurde zum 10-jährigen Geburtstag von FreshSurf gebacken. :) Er ist supersaftig, zitronig und perfekt als Geburtstagskuchen geeignet.
Viel Spaß beim Nachbacken!

Zutaten:

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt (oder 1/2TL gemahlene Vanille)
  • Saft einer Zitrone
  • abgeriebene Schale von 2 Zitronen 
 

 

  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 280g Mehl
  • Saft einer Zitrone
  • 150g Puderzucker
  • Schale einer Zitrone
  • 50ml Wasser
  • 50g Zucker

Zubereitung:

 

  1. Ofen auf 180° vorheizen
  2. Butter mit  Zucker schaumig rühren.
  3. Eier einzeln unterrühren.
  4. Vanilleextrakt, Zitronensaft und -Schale unterrühren.
  5. Backpulver, Salz und Mehl vermischen.
  6. Trockene Zutaten mit den anderen Zutaten vermischen.
  7. Auf mittlerer Schiene ca. 35-45min backen (Stäbchenprobe!)
  8. In der Zwischenzeit Zitrone auspressen und nach und nach zum  Puderzucker mischen. Nur so viel hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  9. Den fertigen Kuchen aus der Form holen und noch heiß mit dem Puderzucker bestreichen und die abgetropften Zesten darüberstreuen.