Julius Wenzel Surfer

Auch dieses Jahr findet Deutschlands größtes Surfevent statt – und ist schon jetzt rekordverdächtig. Die adh-Open by Ocean & Earth starten am 08. Juni in Seignosse (Frankreich), wo schon jetzt bedeutend mehr Besucher als in den Vorjahren angemeldet sein. Um den Wettkampf vor Ort live mitzuverfolgen, reisen viele Surfinteressierte und Studierende zu dem Contest.

Lilly-von-Treuenfels

waves

Die Mischung zwischen Freizeitsurfern und auch Sportlern, die an dem Wettbewerb teilnehmen, macht das ganze Event spannend. So ist es nicht unwahrscheinlich, dass auch leidenschaftliche Surfer, die das nicht professionell machen an der Spitze landen. Im Rennen sind bereits der ehemalige deutsche Meister im Wellenreiten Marc Piwko und der Zweitplatzierte adh-Open 2018 Julius Wenzel. Ebenfalls zugesagt hat die ehemalige Zweitplatzierte der adh-Open 2018 in der Kategorie Longboard Women, Marie Ott, und außerdem Lilly von Treuenfels, welche bei der Europameisterschaft 2017 Silber gewann.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Surfcontests stehen die Kategorien Open und Longboard. Nacheinander präsentieren die Studierenden ihr Können und kämpfen und den ersten Platz. Mithilfe der mitfiebernden zahlreichen Besucher herrscht eine außerordentliche Stimmung und die Teilnehmer werden gebührend angefeuert.

Marie-Ott

Neben dem Surfcontest wird es wieder ein unterhaltsames Rahmenprogramm geben, welchen von den Hochschulen organisiert wird. Auch einige Bands haben sich schon für Liveacts am Abend angekündigt. Die genauen Inhalte des Programms werden noch bekannt gegeben. 

Für Unterhaltung und gute Stimmung ist auf jeden Fall gesorgt. Außerdem werden Ausflüge angeboten, wie eine Sightseeingtour nach Biarritz und auch für angehende Surfer und Surferinnen werden Surfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Ein paar letzte Tickets für die adh-open Wellenreiten 2019 gibt es noch, und auch als Contestteilnehmer kannst du dich noch registrieren. Weitere Infos bekommst du hier.

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende