Mobile-grüne-Apps

Heutzutage ist es kaum noch wegzudenken ohne Smartphone aus dem Haus zu gehen. Auch im Urlaub nutzt du dein Handy um Eindrücke zu sammeln und festzuhalten, deinen Weg zu geheimen Surfspots zu finden oder mit neuen Bekanntschaften zu connecten. So schlecht ist es also gar nicht! Der App-Markt ist mittlerweile riesig und zwischen einigen unnötigen Erfindungen, findest du tolle Apps die dein Leben nachhaltiger gestalten. Sie beschäftigen sich mit Umweltschutz, Konsum- und Energieverbrauch, aber auch ausgewogener Ernährung. 

Hier stellen wir dir einige grüne Apps vor, die dir Tipps und Infos zu einem nachhaltigen Alltag geben, Spaß machen und auch für Kinder geeinigt sind und dir beim Sparen helfen.

EcoChallenge

Täglich oder auch wöchentlich bekommst du von der App neue Aufgaben und Herausforderungen gestellt, die dir helfen nachhaltiger zu leben. Ob du bei deinem nächsten Einkauf auf Plastiktüten verzichten sollst und direkt den guten alten Stoffbeutel mitbringst, oder du für nächste Woche als Ziel gesetzt bekommst, dir eine wiederverwendbare Trinkflasche zu besorgen – mit kleinen Schritten bewegst du dich in Richtung “nachhaltiger Lebensstil” und kassierst nach jeder Aufgabe deine verdienten Punkte. Deine Fortschritte werden dokumentiert und du kannst auch deine Freunde animieren, mitzumachen.

Plastikverbrauch-weltweit

Eco-Challenge-App

Beutel-gegen-Plastiktüte

Ecosia

Ecosia ist eine nachhaltige Suchmaschine im Web, die ähnlich funktioniert wie Google. Allerdings spendet Ecosia den Großteil der Werbeeinnahmen an ein Aufforstungsprojekt. So werden durch dein Surfen im Web Bäume gepflanzt. Hier gelangst du zu unserem Blog über Ecosia.

bäume-pflanzen-im-web

ecosia-suchmaschine

Vanilla Bean

Du musst nicht vegan sein, um dich nachhaltiger zu ernähren oder zu kochen. Auch Bio, regionale, saisonale und Produkte, die laktose- oder glutenfrei sind, können eine Rolle spielen. Mit über tausend Restaurants in vielen verschiedenen Ländern, findest du deinen perfekten Ort um essen zu gehen. Die App achtet auf nachhaltige Kriterien und Lebensmittelunverträglichkeiten, sodass du schon umweltbewusster essen kannst, ohne dich ausschließlich vegan zu ernähren.

Auch in unseren Blogs kannst du die wichtigsten Informationen zu Glutenunverträglichkeit, Laktoseintoleranz, Glukoseintoleranz und Fruktoseintoleranz nachlesen.

vegane-Restaurants

Restaurant-Empfehlung

Locations-Vanilla-Bean

In Season

Mit dieser App kannst du nachschauen, welches Obst und Gemüse regional angebaut wird und gerade Saison hat. So kaufst du nicht nur umweltbewusster ein, sondern hast auch Produkte, die perfekt und natürlich gereift sind. Vielleicht entdeckst du sogar ein neues Obst oder Gemüse, welches du vorher im Supermarkt nie richtig zuordnen konntest. Die App bietet dir außerdem noch Rezepte und zeigt dir von den Zutaten, wann die Saison beginnt und wieder endet. So schmeckt auch die Tomate wieder nach Tomate!

Seasonal-Obst-und-Gemüse

In-Season-Früchte

In-Season-Gemüse

In-Season-App

Kleiderkreisel

Mit der App Kleiderkreisel kannst du Kleidung, die du nicht mehr trägst tauschen, verkaufen oder verschenken. Ohne großen Aufwand kannst du Bilder deiner Kleidung hochladen und Interessenten können dich einfach kontaktieren. So werden auch deine Kleider aus denen du rausgewachsen bist ehrenhaft weitergetragen. Außerdem besitzt die App einen Filter, der dir Angebote aus der Nähe sendet, sodass auf den Versand verzichtet werden kann.

spenden-mit-goodnity

goodnity

spenden-für-guten-zweck

kinder-lernen-schreiben

Eat Smarter

Mithilfe der Eat Smarter – App findest du alles, was dein Appetit begehrt. Natürlich geht es dabei nicht nur um Low Carb Rezepte, sondern findest du außerdem viele tolle Rezepte für Menschen mit Unverträglichkeiten. Außerdem ist Eat Smarter Spitzenreiter unter Gratis-Apps, die dir eine riesge Auswahl an vegetarischen und veganen Rezepten bieten. Du kannst es auch in Zubereitungsdauer, Zutaten oder Frühstück-Mittag-Abendessen sortieren und gezielt nach deinem nächsten Schmaus filtern.

Goodnity!

Mit der Goodnity-App tust du mit wenigen Klicks etwas gutes für dein Karma. Du kannst dir soziale Projekte in der App aussuchen, die du gern unterstützen möchtest, ohne Geld zu spenden. Das geht ganz einfach, in dem du anonym an Umfragen teilnimmst, die den Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Dank deiner wertvollen Daten spenden die Unternehmen dann für dich an das ausgewählte Projekt.

spenden-mit-goodnity

goodnity

spenden-für-guten-zweck1

kinder-lernen-schreiben1