Wie stellt ihr euch einen perfekten Start in die Woche vor? Für einige unserer Surfschüler startete der Tag bereits um 7 Uhr mit einer Early-Bird-Surfession am Cotillo Beach, ganz nach dem Motto “der frühe Surfer fängt die Welle”. Als Belohnung gab es, wie immer, ein super leckeres Frühstück à la Henny & Anne. Warme, duftende Croissants inklusive. Mittags ging es dann genau dort weiter, wo aufgehört wurde, nämlich im Wasser. Begrüßt wurden unsere Surfschüler am Cotillo Beach mit kleinen, aber feinen Wellen. Einige kleine und große Surferfolge später wartet im Surfhouse auch schon Babsis legendäres Abendessen auf euch.
Buen provecho und bis morgen in aller Frische!

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende