Carverskate-auf-den-Kanaren

Und heute? Heute überraschte unsere geliebte Insel Fuerteventura ein gigantischer Swell und Kalimawind. In der Früh trafen sich unsere Beginner- und Aufsteigerkurse mit unseren Surfcoaches an der Surfschule. Schon bei dem windigen Weg hier herbei eine Surfsession undenkbar. Gemeinsam fuhren wir mit unseren Surfschülern an die Surfspots, um aber nochmal sicher zu gehen – wie erwartet: Zu viel Wind, zu große Wellen. Also gab es für unsere Schüler heute ein Alternativprogramm, um trotzdem an den Surfskills zu arbeiten. Aufgeteilt in Gruppen gab es Theorieeinheiten, Carverskate und Drysurfen. So hatten unsere Surfschüler die Möglichkeit an ihrer Position auf dem Surfboard, der Balance und Technik zu arbeiten. Es wurde geturnt, gepumpt und morgen gibt es sicherlich wohl verdienten Muskelkater. Wir freuen uns, dass ihr trotzdem so viel Spaß hattet und sind gespannt, wie ihr eure gelernten Moves von heute auf dem Wasser anwendet.

PS: Bei den Bilder findet ihr noch einige Bilder von den Surfkursen der letzten Tage, die aus technischen Gründen nicht hochgeladen wurden. Viel Spaß ihr Lieben!

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende