Praktikum FreshSurf

Aloha,
Ich bin Henrike – auch Henni genannt, 23 Jahre alt und die neue Frühstücksfee im Surfhouse.

“You cant stop the waves but you can learn to surf”

ist mein Lebensmotto seit ich mit 18 Jahren das erste Mal in Südfrankreich auf dem Brett stand.
Schon als Kind habe ich das Meer und die Wellen geliebt und eigentlich war für mich schon immer klar, dass ich irgendwann am Meer leben möchte.

Um erst einmal eine Grundlage zu haben, habe ich eine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester gemacht.
Danach wollte ich dann aber noch etwas von der Welt sehen und bin für ein Jahr als Au pair in die USA gegangen. Meine “Surf Karriere” wurde somit am Rockaway beach in New York fortgesetzt 😉

Zurück in Deutschland hat es nicht lange gedauert, bis ich nach einer Möglichkeit gesucht habe dem kalten Wetter zu entfliehen. Außerdem wollte ich gerne noch einmal etwas anderes von der Welt sehen und das Arbeiten, Surfen und das Leben am Meer miteinander verbinden.
Und so bin ich zu FreshSurf gekommen.

Von nun an bin ich zuständig für das Surfhouse und werde euch täglich ein vielseitiges und vor allem schmackhaftes Frühstück zaubern.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit euch.

Eure Henni

Willkommen im FreshSurf-Team Henrike
4.9 (97.14%) 7 votes

Wellen Trenner Ende