Voll motiviert surfen wir im Surfcamp auf Fuerteventura Richtung Wochenende.

Los ging der heutige Surfkurstag mit dem kleinen aber feinen Intermediatekurs, bestehend aus Alexandra und Jan, der heute ganz kurzentschlossen und spontan am Morgen entschied auch nochmal mit von der Partie sein zu wollen um seine Erfolge von gestern fortzusetzen. Place to be war heute die Punta Blanca an der Northshore von Fuerteventura. Dank der vielen Tipps von Surflehrer Cri konnte Jan super schöne und lange Wellen absurfen. Aber auch Alexandra, die heute bereits ihren letzten Surfkurs auf den Kanaren hatte, konnte heute nochmal ordentlich punkten: nachdem sie gestern das erste Mal am Riff war und den Spot erst mal richtig kennenlernen musste, surfte sie heute eine Welle nach der anderen und konnte auch schon die ersten Turns fahren. Als gebührenden Abschluss ihres Surfurlaubs gab es dann am Nachmittag noch einen Ausritt durch die wunderschöne Wüstenlandschaft Fuerteventuras.

Für unsere fünf Anfänger und Aufsteiger ging es am Mittag an den Piedra Playa in El Cotillo, wo ein fast leerer Strand und schöne kleine Wellen auf unsere Surfer warteten. So lag der Fokus des heutigen Surfkurses auf der richtigen Auswahl der Wellen um so die längsten und kräftigsten Wellen abgreifen zu können. Während es für Katharina, die heute ihren zweiten Tag im Beginner Surfkurs hatte, vor allem um das richtige Anpaddeln und Timing für die Weißwasserwellen ging, übten sich Marlies, Meis, Clara und Nina bereits an den ersten Turns und perfektionierten ihren Take-Off. Obwohl während des gesamten Surfkurses noch die Sonne mit den Surfschülern um die Wette strahlte, gab es dann als Überraschung am Ende noch einen kleinen Regenschauer – natürlich gerade dann, wenn alle mit ihren trockenen Klamotten die Boards auf den Van packen wollten. So kamen alle pitschnass, aber nicht minder happy, zurück zur Surfschule und freuen sich nun auf die leckere Pizza, die es heute Abend bei unserem Lieblings-Italiener gibt.

Zur Bildergallerie

Der ganz normale Wahnsinn im Surfcamp auf Fuerteventura – unsere Surfkurse am 17.01.2019
Hat dir der Post gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3

Wellen Trenner Ende