Surfcamp-El-Cotillo

Wochenende!!!!!!!! Wir schließen diese grandiose Surfwoche mit einem genialen Surfkurstag ab. Wie schon gestern standen heute alle Zeichen auf einen Surftag mit super guten Bedingungen an unserem Hausstrand, dem Cotillo Beach.

Als krönender Abschluss hatten unsere Surfcoaches um Jordi, Miki und Cri unseren Aufsteigern eine extra (!) lange Surfsession versprochen. Da die Gruppe sich im Laufe der Woche super gut an den Spot am Beach angepasst hat und die Strömungen sowie die weiteren Bedingungen immer besser verstehen konnten, war der heutige Kurs fast ein Selbstläufer. Bevor sich jedoch alle in die Wellen stürzen konnten, nutze Surfcoach Jordi das Warm-up, um nochmal an ein paar wenige Feinheiten zu arbeiten. Zunächst durften alle noch mal die Position auf dem Surfbrett und die Paddelbewegung wiederholen. Im angenehmen Wasserlevel wussten unsere Surfschüler gleich, wie sie sich im Wasser positionieren sollten, und feierten alle eine mega Wellenparty mit tollen Take-offs an der vierten Bucht.

In den letzten 25 Minuten hatten Timo und Lucas die Ehre mit Jordi etwas weiter ins Line-up zu paddeln und einen Intermediate-Schnupperkurs zubekommen ;) Dabei führte Coach Jordi den Chicos vor, wie man das Gefühl für die Wellen üben kann, wie die Turtle Roll durchgeführt wird, wie man sich grundsätzlich im Line-up positioniert und die Wellen richtig anpaddelt. Die Jungs hatten mächtig Respekt, zeigten aber, dass sie das Zeug für den Intermediate-Kurs haben. Hut ab, Jungs!

Wir verabschieden uns hiermit in den wohl verdienten Feierabend und freuen uns über so viel Einsatz und Freude am Surfen lernen. Nutzt den Sonntag zum Regenerieren und die Seele baumeln lassen. Bis nächste Woche, lasst es euch gut gehen!

Zur Bildergallerie

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende