unstoppable-bethany

Kennt ihr Bethany Hamilton, eine der besten Surferinnen der Welt? Bethany wurde 1990 auf Kauai geboren und surft eigentlich schon ihr ganzes Leben. 2003 wurde sie beim Surfen von einem Hai gebissen und verlor dadurch ihren linken Arm. Das hat sie aber nicht davon abgehalten, weiter zu surfen. Schon vier Wochen später fing sie wieder mit dem Training an. Die Story über dieses mutige und beeindruckende Mädchen wurde von Hollywood mit “Soul Surfer” in einem Film verarbeitet.

Inzwischen ist Bethany Hamilton erwachsen und hat einen Sohn. Seit 2008 surft sie als Vollzeit-Profi auf der “ASP World Qualifying Series (WQS)” und konnte gleich in ihrem ersten Wettbewerb den dritten Platz belegen.

Im Sommer 2018 erschien ein neuer Film über Bethany Hamilton. “Unstoppalble” berichtet über ihre Genesung und die emotionalen, spirituellen und physischen Herausforderungen des Mutter-Seins. Mit ihrem neuen Film will Bethany ein neues Kapitel in ihrem Leben eröffnen und die Menschen dazu bringen sie als mehr zu sehen, als nur das Opfer einer Haiattacke.

Unstoppable – Trailer

Über den Film

„Unstoppable“ zeigt die Geschichte einer Mutter, die einfach nur „Badass“ ist und niemals aufgibt! Das ist Bethany Hamilton! Nicht nur einer der besten Surferinnen weltweit, sondern auch ein Vorbild und eine Inspiration! Denn wo viele Menschen aufgeben hätten, tat sie das nicht! Wäre ihre Karriere anders verlaufen, wenn der Haiangriff nicht geschehen wäre? Ihre Freundinnen Stephanie Gilmore und Carissa Moore sind auf jeden Fall richtig weit oben im Surf business dabei.

“What could I have accomplished if I didn’t lose my arm?” To that, I would quickly, and without hesitation reply: Much less.”

Doch Bethany ging ihren eigenen Weg. Ja, vielleicht hätte sie Karrieremäßig mehr erreicht, aber auch mit nur einem Arm surft sie ganz weit oben mit! Durch ihr Schicksal geprägt ging auch die Presse bei ihr ein und aus und Bethany stand schon in jungen Jahre in der Öffentlichkeit. Somit trug sie natürlich auch eine gewisse Verantwortung – und zeigte sich als Inspiration und eine der stärksten Persönlichkeiten die wir kennen!

Genau das zeigt der Film Unstoppable – die zielstrebige, inspirierende Bethany Hamilton wie sie wirklich ist! Mit Unstoppable will Bethany Girls inspirieren, rauszugehen und ihren Träumen zu folgen!

 

Make off – Lieber Films

Im Video spricht Aaron Lieber über seinen neuesten Film unstoppable. Primär ging es darum, Bethany als eine der weltbesten Surferinnen zu zeigen und nicht nur, das Mädchen, das Opfer eines Haiangriffes geworden ist. Lieber drehte bereits Filmbiografien über die Pro Surfer Lakey Peterson und Brett Simpson. Im Film verarbeitete Lieber außerdem viel Rohmaterial aus Bethanys Lebens – ein Einblick hinter die Kulissen. Während sie mitten in den Dreharbeiten steckte wurde Bethany schwanger, aber Bethany wollte den Film trotzdem weiter machen. So bekam „Unstoppable“ noch tiefere Einblicke aus Bethanys Leben.

 

Titelbild by Troy Williams @troy_williams https://www.flickr.com/photos/troy_williams/29461511672

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende