Und nun mal ein kleiner Beitrag über einen Surfwettbewerb auf der anderen Seite der Welt. Für diejenigen von uns, die Bock haben, etwas weiter zu reisen oder sowieso gerade in Down Under unterwegs sind.

waves

SURFEST

Das Surfest findet jährlich am Merewether Beach in Newcastle, NSW statt und ist das größte Surf-Festival in Australien. 2019 feiert es sogar schon sein 34 jähriges Jubiläum.

Beim Surfest treten die besten männlichen und weiblichen Profisurfer der Welt an, um die begehrte Mark Richards Trophäe zu gewinnen. Gleichzeitig fördert Surfest auch noch den Wachstum des Pro Junior Surfsports Australiens.

In der gesamten Laufzeit des Festivals gibt es 11 verschiedene Surf-Events mit mehr als 800 Teilnehmern, die rund um die Newcastle, Lake Macquarie und Port Stephens Region stattfinden.

Gesponsert wird das Festival u.a. von den Regierungen von New South Wales und Newcastle direkt. Dort könnt ihr online auch mehr Infos bzw Events rund um Newcastle und die ganze Region finden: https://www.visitnewcastle.com.au/ und https://www.destinationnsw.com.au/

Auf den Bildern zu sehen sind die diesjährigen Gewinner Coco Ho und Mikey Wright.

 

Wer also Lust auf ein bisschen mehr Action hat und den Profisurfern ein paar Tricks abschauen will, der sollte das SURFEST vom 9. Februar – 17.März 2019 nicht verpassen!

waves

NEWCASTLE

Newcastle ist ein kleiner süßer Ort, ca. 160 km nördlich von Sydney.

Dieser Ort steht wahrscheinlich bei den Wenigsten auf dem Reiseplan aber ist aufjedenfall einen Besuch wert! Es gibt viele schöne Strände in und um Newcastle, es ist der perfekte Ort zum Surfen, tolle Weingüter im Hunter Valley, einen Regenwald der als Weltkulturerbe gekennzeichnet wurde, sowie Australien’s größten Salzwasser See Lake Macquarie.

Zudem ist es auch ein super Ausgangspunkt, um Wale, zum Beispiel im nah gelegenen Nelson Bay, zu beobachten. Langweilig wird einem hier mit Sicherheit nicht werden.