Aufsteiger Surfkurse Fuerteventura

Am heutigen Tag ging es für unseren Beginner- und Aufsteigerkurs an die schöne, beliebte 4. Bucht am Strand von Cotillo. Heute waren die Wellen etwas kleiner als am Vortag und wir hatten etwas mehr Wind. Aber: Wo ein Wille, da auch eine Welle! Bei solchen Konditionen geht es natürlich besonders um die Technik. So gab es heute von den Coaches viele Tipps und Ratschläge zur Auswahl der richtigen Wellen. Es wurde an der Paddeltechnik gearbeitet und mit Sicherheit gibt es morgen den ein oder anderen kleinen Muskelkater :)

Surfcoach Morti ist unser Family Guy. Den dritten Tag infolge ist er mit unserer Familie Geißler. Das eingeschweißte Team macht von Tag zu Tag Fortschritte und besonders Papa Stefan, der immer mit Cap surft, ist der Big Boss und nimmt eine Welle nach der nächsten. Auch unsere ganz frischen Surfer, die zuvor noch nie auf dem Board standen waren heute soooo motiviert. Surfcoach Dani war richtig happy mit den Jungs und Mädels. Julia kam strahlend zurück zum Surfcamp und auch Nora, die heute ihren ersten Tag hat, war richtig begeistert und fand es toll. Am Ende wurde auf dem Parkplatz noch ein bisschen zu brasilianischer Musik gedanct und besonders Surfcoach Morti hat so richtig seine Hüften schwingen lassen.

Unser Intermediatesurfkurs hat sich heute mit Coach Dani auf den Weg über die North Shore zur Punta Blanca gemacht. Auch hier waren die Wellen heute etwas kleiner und es musste gut selektiert werden. Jasmin, die ja mittlerweile da schon zu Hause ist, hat sich gar nicht stören lassen und ist gesurft und gesurft ohne auch nur einmal schlapp zu werden. Für unseren Neuling Marlon sah das schon etwas anders aus. Der Gute war heute fleißig am Paddeln und hat erstmal gemerkt, wie anstrengend das ist. Aber was solls: Mit ein bisschen Muskelkater surft es sich doch eh viel besser.

Für die ganz Fleißigen geht es jetzt noch eine Runde streetsurfen. Zusammen mit Carverprofi Jordi wird heute die zweite Runde gecarvt, geturnt und an den Surfskills gearbeitet. Marco und Markus, die gestern schon mit dabei waren, sind heute auch gleich wieder mit dabei. Solange die Jungs und Mädels jetzt die Straßen unsicher machen, gibt es für die anderen jetzt noch eine Powerrunde Yoga und danach geht es direkt zum leckeren Dinner von unseren lieben Köchin Babsi. Lasst euch die Lasagne schmecken!!!

Zur Bildergallerie

Wo ein Wille, da eine Welle – unsere Surfkurse am 15.08.2018
Hat dir der Post gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3

Wellen Trenner Ende