Rezepte für Surfer

 

Für 2 Portionen:

400 ml Milch (Variationsmöglichkeiten: Hafer oder Sojamilch)

125 g Hirse

½ Päckchen Vanillezucker

1-2 TL brauner Zucker

100 g Himbeeren

2 EL Joghurt (Geheimtipp: Griechischer Joghurt )

1 Messerspitze gemahlener Zimt

Honig, Agavensirup oder Flavour Drops zum Süßen

 

Frühstück für Surfer

Zubereitung

   1. Milch, Hirse, Vanillinzucker und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Bei mittlerer Hitze 10-12 Min. köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Vom Herd nehmen und ca. 10 Min. quellen lassen, dabei nur gelegentlich umrühren.

   2. Himbeeren verlesen und eventuell waschen. Joghurt und Zimt unter den Hirsebrei rühren und anschließend die Himbeeren vorsichtig unterheben.

Zum Süßen können individuell noch Honig, Agavensirup oder Flavour Drops dazu gegeben werden ;)

 

Viel Spaß beim Zubereiten und lass es dir schmecken!

Wellen Trenner Ende