Huch, da ist die Woche ja schon wieder fast vorbei, denn es ist schon wieder Donnerstag! Und was für ein schöner =) Wenn auch zu Beginn etwas bewölkt hält dass unsere Early Bird Intermediate Surfer natürlich nicht davon ab, sich in die Fluten zu stürzen! Und nach einiger Zeit ließ sich dann auch die Sonne am Cotillo Beach blicken. Zu Beginn waren unsere Surfer auch noch so gut wie alleine im Line-up. Also da muss man ja echt mal sagen, der Cotillo Beach schenkt uns in letzter Zeit echt ziemliche viele ziemlich schöne Wellen für unsere Intermediate Surfer! Michael (der jetzt dann übrigens ein Praktikum im Office macht) war heute der Wellenmagnet schlechthin! Da geht doch safe auch noch eine Sunsetsession am Cotillo Beach =) Surfcoach Dani konnte den Fokus also vermehrt auf die Chicas legen. Und Stephanie, Barbara und Domi standen auch seehr viele schöne Wellen. Ein bisschen umstellen mussten sie sich zwar, denn die Welle am Beachbreak bricht natürlich auch etwas anders als am Reefbreak. Macht aber gar nix, denn es wurde gepaddelt was das Zeug hält und alle können heute sicher gut schlafen =)

Doch von Müdigkeit keine Spur! Denn für Stephanie ging es gleich weiter zum DrySurfen! Okee zugegeben vielleicht ein bisschen müde, aber trotzdem surfte sie im Trockenen mir Eva, Maximilian und Susanne um die Wette! Und auch bei unserem Aufsteiger Surfkurs wurde das Wellenreiten in El Cotillo heute perfektioniert. Das klappte so gut, dass Eva und Maximilian ab Morgen bei unseren Intermediates am Riff von Fuerteventura mit Surfen werden! Da war das DrySurfen ja heute genau das richtige aufwärmen =)  Aber auch Katharina, Christina und Marie begeisterten unsere Surfcoaches so richtig! Denn in den grünen Wellen waren sie heute einfach unsere drei Kamikaze Surferinnen, wir sind stolz auf euch! Von Doktor Kai müssen wir uns leider schon wieder verabschieden, er hatte heute seinen letzten Tag in unserem Surfcamp in Fuerteventura. Komm bald wieder lieber Kai, schön dass du hier warst! Auch Insa, Katharina, Isabelle und Elena zeigten in unserem Anfängersurfkurs heute wie man Wellen richtig steht und surft! Gut gemacht Mädels, Surfergirl zu sein steht euch =)

In diesem Sinne, es war ein herrlicher Tag in unserem Surfcamp, mit vielen tollen Wellen und natürlich mit euch! Ab zum Sundowner, noch mal so richtig entspannen und dann lecker Abendessen!

Zur Bildergallerie

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende