Faszientraining Fueretventura

Faszien – das weißlich-durchsichtige Bindegewebe hat vielfältige Aufgaben!

Die Faszie umschließt einzelne Organe, Knochen und Muskeln im gesamten Körper und sorgt so für den nötigen Halt und Form des Bewegungsapparats. Gesunde, elastische Faszien helfen dir wieder, beweglicher und schmerzfreier zu werden.

muster

1.Schmerzlinderung:

Eine regelmäßige Anwendung der Faszienrolle – gerade auch nach dem Surfen – kann unter anderem schmerzhaft verspannte Stellen im gesamten Körper lindern. Oftmals entstehen diese Schmerzen aufgrund einer Überbelastung, so machen sich verspannte Muskeln oder steife Gelenke bemerkbar.

2. Blutzirkulation:

Durch das langsame und kontrollierte Rollen entlang verschiedener Körperpartien wird die Blutzirkulation verbessert. Sprich sauerstoff- und nährstoffreiche Blut wird nach dem ausrollen wieder besser fließen.So profitieren alle Körperbereiche davon, die mit Blut versorgt werden – zum Beispiel die Muskeln und Organe.

3. Vorbeugung von Verletzungen:

Wer regelmäßig etwas für seine Faszien tut, sorgt dafür, dass das Fasziennetz elastisch und zugleich stabil bleibt. So schützt ein intaktes Fasziennetz zum Beispiel vor Verletzungen und trägt  zu einer guten Körperhaltung bei, die wiederum Haltungsschäden vorbeugt.

4. Training der Rumpfmuskulatur:

Die Übungen zur Selbstmassage mit der Faszienrolle haben noch einen weiteren positiven Nebeneffekt: Es handelt sich zum Teil um Stützübungen, bei denen gleichzeitig auch die Rumpfmuskulatur trainiert wird. Das fördert ebenfalls eine gute Körperhaltung und hilft dir beim Wellenreiten die nötige Stabilität aufs Board zu bekommen.

5. Verspannungen lösen:

Aktuelle Studien zeigen, dass verklebte Faszien und gar nicht der Muskel an sich häufig verantwortlich für schmerzhafte Verspannungen in Schultern, Nacken oder Rücken ist. Durch das Training mit der Faszienrolle könnt ihr die Verspannungen lösen und seid so schnell wieder fit für die nächste Surfsession auf Fuerteventura.

Viel Spaß beim Rollout !!!

muster

Wellen Trenner Ende