Surffilme

Langsam werden die Abende wieder wärmer und die Open Air Kinos haben wieder geöffnet. 

Egal ob ihr mit euren Kumpels und einem kühlen Bier oder mit euren Chicas Zuhause im Pyjama und Beautymaske mal wieder einen coolen Film schauen wollt, hier ist auf jeden Fall was dabei für euch.

Auch wenn die Kiddis was zum Lachen brauchen oder ihr mit der ganzen Familie Sonntagabend einen schönen Surffilm gucken möchtet, schaut einfach mal hier.

Muster

Für dich und deine Kumpels:

POINT BREAK

Ein junger FBI – Agent möchte beweisen, dass eine Gruppe von Extremsportlern in eine Reihe von überwältigenden Überfällen verwickelt ist. Undercover gibt er sich als Gleichgesonnter aus und wird in die kleine Gang aufgenommen. Schnell wird ihm klar, dass es bei den waghalsigen Überfällen eigentlich ein ganz anderes Ziel gibt: Die „Ozaki 8“. Ein Mythos, der sogar für Extremsportler unmöglich scheint. Für die Gruppe gibt es allerdings keine Grenzen mehr und so wird alles riskiert.

Egal ob Original oder Neuverfilmung, es lohnt sich auf jeden Fall den Film anzuschauen.

 

 

In der Neuverfilmung ist auf jeden Fall nochmal die doppelte Ladung an Action zu sehen, dafür steht Surfen nicht mehr ganz so im Mittelpunkt wie bei der Originalverfassung. Und die Originalbesetzung ist natürlich legendär Patrick Swayze, Keanu Reeves, Gary Busey und Lori Petty.

Muster

Für den perfekten Mädelsabend:

BLUE CRUSH

Die junge Surferin Anne Marie lebt mit ihrer Schwester in bescheidenen Verhältnissen auf Hawaii. Nachdem die Mutter abgehauen ist, muss Anne Marie nun mit Hilfe ihres Jobs als Zimmermädchen ihre kleine Schwester und sich selbst versorgen. Sie wohnt zusammen mit ihren Freundinnen Eden und Lena, die auch als Zimmermädchen arbeiten und vernachlässigt für ihre Leidenschaft das Surfen ihre schulische Ausbildung. Ihr Ziel ist es an einem berühmten Surf-Wettbewerb teilzunehmen, um den Sprung in den professionellen Surfsport zu schaffen.

Leider werden ihre Träume immer wieder durchkreuzt angefangen mit ihrer Jobkündigung bis hin zu einer Surfverletzung, die ihr den Schritt zurück ins Wasser erschweren.

Eine emotionale Story über eine junge Surferin, die ehrgeizig und voller Leidenschaft ist. Auch die Lovestory fehlt in Blue Crush natürlich nicht. Ein Film voller Up and Downs mit einem Happy End, was wollen wir Mädels mehr?

Muster

Für unsere jungen Surfer und die ganze Familie:

KÖNIGE DER WELLEN

Der junge Pinguin und Nachwuchs-Surfer Cody hat einen Traum: Er will Weltmeister im Pinguin-Surfen werden, König der Wellen! Sein großes Idol ist Big Z, eine Legende unter allen Pinguinen. Cody verlässt seine kalte Heimat Buenos Eisig in der Nähe der Antarktis und macht sich auf in das Surfer-Paradies Pingu-Eiland zum großen Surf-Wettbewerb. Er glaubt, dass ein Sieg ihn zu einem Star unter den Pinguinen machen könnte. Als er jedoch vor Ort den etwas in die Jahre gekommenen aber dennoch äußerst erfahrenen Surfer Freak trifft, lernt er, dass mehr dazu gehört, ein wahrer Champion zu werden, als nur zu gewinnen.

 

 

Muster

 

Für alle Reise- und Surfliebenden:

GIVEN

In dem Film „Given“ handelt es von einer kleinen Surferfamilie, die eine atemberaubende Reise durch sechs Kontinente und 15 Länder antritt. Auf der Suche nach den besten Wellen und „dem großen Fisch“ wird eine Geschichte voller Liebe und Zusammenhalt verfilmt. Gezeigt wird der Film aus der Sicht des kleines 6-jährigen Sohnes, der die Welt mit seinen Augen beurteilt. „Given“ erzählt eine Geschichte, insbesondere eine neue Art Geschichten weiterzugeben von Vater zu Sohn. Ein Film voller atemberaubender Eindrücke verschiedener Kulturen und Länder, wunderschöner Wellen und faszinierender Welten erwartet euch.

 

 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende