Wer kennt ihn nicht, den riesen Hunger und den knurrenden Magen nach einer anstrengenden Surfsession!? Doch geraden wenn der Spot schön ist und die Sonne scheint möchte man die Zeit dort gerne noch eine Weile genießen. Wir zeigen euch heute wie ihr euch ganz einfach einen leckeren Salat im Weckglas vorbereiten könnt.

Sun, Sand, Surf …

Was der Körper nach solchen anstrengenden Stunden braucht ist eine Portion Kohlenhydrate, ein paar gesunde Fette, Eiweiß und Vitamine. All das liefert ein clever zusammengestellter Salat. Für die Kohlenhydrate eignen sich beispielsweise Couscous, Reis oder Kartoffeln und Eiweiß bekommt ihr indem ihr ein Joghurtdressing wählt oder Käse und Ei in den Salat integriert. Gesunde Fette liefert hochwertiges Olivenöl im Dressing oder ihr toppt euren Salat einfach mit Nüssen und Kernen. Wer mag kann mit ein paar Erdbeeren im Salat noch eine extra Portion Vitamine tanken.

Wenn ihr euren Salat schichtet, achtet darauf, die Reinenfolge der Zutaten möglichst nach Gewicht zu bestimmen. Zuerst werden die „schweren Kohlenhydrate“ ins Glas geschichtet, danach kommen Blattsalate und anderes Gemüse als Trennung ins Glas. Darauf schichtet ihr nun Käse, Ei oder Fleisch und als Topping kommen Nüsse und Kerne. Alles gut verschließen und separat ein Dressing anrühren. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, das Dressing getrennt in einem kleinen Schraubglas zu verstauen, damit der Salat nicht matschig wird.

Fertig ist euer Schichtsalat, der nicht nur super lecker ist, sondern auch einfach zuzubereiten und perfekt zum Mitnehmen ist und stylisch aussieht – das Auge isst ja schließlich mit :)

Wenn ich noch ein paar Ideen für das Dressing braucht, probiert doch mal die folgenden Rezepte aus:

Rezept für ein cremiges Joghurtdressing:

½ Knoblauchzehe

125 g Vollmilchjoghurt

¼ TL Senf

¼ TL Zucker

1 EL kaltgepresstes Olivenöl

1 ½ EL Senf

1 Stiel Petersilie

1 Stiel Dill

Salz und Pfeffer

Rezept für eine leichte Vinaigrette:

1 Orange

½ EL körniger Dijonsenf

1 EL weißer Balsamessig

Salz

Pfeffer

35 ml kalt gepresstes Olivenöl

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zubereiten und guten Hunger!

Wellen Trenner Ende