Spaß beim Surfen

Sonne, Sonne und noch mal Sonne – der Frühling zeigte sich heute von seiner besten Seite …

…deshalb ging es heute schon früh am Morgen mit unserem Beginner- und Aufsteigerkursen los zum Piedra Playa. Dort erwarteten sie super Konditionen, welche es allen ermöglichte kleine grüne Wellen abzusurfen. Dank der super Wellen konnte heute auch besonders an der Paddel-Technik gearbeitet werden. Außerdem lernten die Surfer heute wie man einfach eine 180° Drehung mit dem Surfboard macht und wie man am besten dabei stabil auf dem Board sitzt. Und wir kennen das ja: man sitzt im Line-up, schaut brav die Wellen an – und dann sieht man diese eine perfekte! Also: schnell umdrehen, dabei nicht vom Brett fallen und die Welle des Tages Surfen =) Unsere Surfer sind darauf jetzt bestens vorbereitet =) Anna- Lena und Cem waren heute zum ersten Mal in unseren Surfkursen mit dabei und wir freuen uns auf weitere Tage voller Surfen mit euch!

Für unsere Intermediates ging es heute pünktlich zu High Tide an die letzte Bucht des Cotillo Beach. Dort hieß es heute extra viel paddeln und schon wurde eine nach der anderen grünen Welle gesurft. In den Set-Pausen shootete Surfcoach Angi dann noch fleißig Unterwasserfotos, was bei den warmen Frühlings-Temperaturen eine gelegene Abkühlung zwischendurch für alle Teilnehmer war. Denn auch beim Surfen ist es immer wichtig einen kühlen Kopf zu bewahren! ;D Nachdem Monika und Maren nach dem gestrigen Private Coaching mit Angie heute auch nochmal zeigen konnten, wie schön sie die Wellen surfen, war es heute leider der letzte Surfkurstag für die beiden. Weiter so ihr Lieben, wir hoffen, ihr kommt uns bald wieder besuchen =)

Na nach so einem erfolgreichen Surftag haben sich doch alle die leckeren Pizzen bei unserem lieblings Italiener Giulietta und Romeo doppelt verdient! Guten Appetit und einen schönen Abend euch allen! Viel Spaß beim Durchstöbern der Fotos von heute!

Zur Bildergallerie

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende