Surfgruß an der Punta Blanca

Woooow, wooow, wooow, heute wurde gesurft, was das Zeug hält.

Mit unseren Beginnern und Aufsteigern ging es heute zusammen mit unserem Surfcoach Dani zum Cotillo Beach. Frisch am Morgen hat man doch die meiste Energie. Voller Girlspower haben sich unsere Surfmädels aufs Brett geschwungen und sind die Weißwasserwellen gesurft. Die Konditionen heute waren perfekt am Strand von Cotillo und die Mädels sind laut Dani alles richtige Warrior! :)

Für Andrea und Linda ging es heute das erste Mal nach einem Jahr wieder auf die Wellen in Fuerteventura. Beide konnten sich noch super gut an die Theorie, aber auch die Praxis auf den Boards erinnern. Stefanie hat heute Turns geübt und hat den back side Turn mega gut hinbekommen. Uuuuuuuund das verrückteste: Steffi hat heute festgestellt, dass sie als Goofy besser surft, als Regular. Hammer!

Mit unseren Surfbuddies aus dem Intermediate Kurs ging es heute an die Punta Blanca zusammen mit Coaches Miki und Cri. Unsere Chicas Sabrina und Karolin waren heute das erste Mal mit an der North Shore und haben fleißig gepaddelt. Wir waren fast allein auf dem Meer und es wurde eine Welle nach der anderen gesurft. Oder besser: Keine Welle wurde ausgelassen! Die Jungs sind so verrückt nach den Wellen, sodass sie sich gleich für morgen noch Boards geliehen haben und an ihrem freien Sonntag wieder auf die Piste gehen.

Wir hoffen, ihr hatten alle eine supertolle Woche und viele Erfolge auf dem Surfboard! Genießt euren chillauuuuiiiiiii Sonntag und viel Spaß mit euren super Fotos!

 

Zur Bildergallerie

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende