Surfen-auf-Fuerteventura

Ein weiterer sonniger Tag auf Fuerteventura neigt sich dem Ende zu. Tim, Bettina und Matthias machten sich heute morgen mit Surfcoach Cri auf den Weg an die Northshore. Und auf auf Fuerteventura Surfen ist doch am schönsten bei leeren Line ups! Genau das erwartete unsere 3 Intermediate Surfer heute an der Punta Blanca. Der Spaßfaktor war riesig und es wurde eine grüne Welle nach der anderen gesurft. So soll ein schöner Surfurlaub aussehen! Auch der Wind meinte es wieder einmal gut mit uns und war heute nicht allzu stark und unsere Surfer bekamen schöne lange und saubere Wellen.

Für den Aufsteiger- und Beginner Surfkurs ging es heute wieder an unseren Hausstrand. Surfen auf Fuerteventura ist nicht Surfen auf Fuerteventura ohne den Cotillo Beach! Barbara und Paul zeigten heute so richtig was sie drauf haben und fahren morgen mit unserem Intermediate Surfkurs zum Surfen an die Punta Blanca mit. Sehr gut gemacht, wir sind stolz auf euch! Aushilfssurfcoach Kim aus der Familie der Office Chicas schloss sich heute unserem Beginner Surfkurs an. Zusammen mit den Coaches Jordi und Miki unterstützte sie unsere Surfschüler tatkräftig beim Wellenreiten lernen. Daniel und Sandra hatten heute leider ihren letzten Surfkurstag bei uns – wir hoffen ihr kommt uns bald wieder zum Surfen auf Fuerteventura besuchen!

In diesem Sinne – es ist schon wieder Mittwoch – was gibt es heute besseres als den Abend gemütlich bei der Jam Session im Canela Cafe in Lajares ausklingen zu lassen?! Wir sehen uns später dort liebe Surfer =)

Zur Bildergallerie

Wellen Trenner Ende