Lisa

Masterarbeit abgegeben, auf dem Jakobsweg nach dem Sinn des (Arbeits-) Lebens gefahndet und immer noch nicht gewusst wie es weiter geht. Die Lösung: Das liebe Team von FreshSurf in El Cotillo unterstützen.

Ich wusste ja schon von meinem damaligen Urlaub, dass dieses Surfcamp im entspannten El Cotillo immer nur die nettesten und vor allem Surf-Begeistertsten Menschen anzieht. Nachdem ich mich also beworben habe, saß ich 4 Wochen später im Flieger.

Jetzt freue ich mich die nächsten 3 Monate im Surfhouse leckeres Frühstück zu servieren und mich darum zu kümmern, dass euch nichts fehlt und ganz nebenbei vielleicht noch richtig surfen zu lernen. :)

Bis Bald,eure Lisa!

Wellen Trenner Ende