Mit strahlendem Sonnenschein und viel Spaß ging die Surfwoche in unserem schönen El Cotillo weiter. Für die Beginner, Aufsteiger und Intermediates hieß es heute direkt nach dem Frühstück: ab zum Surfen! Während die Neulinge an den Cotillo Beach fuhren, wagten sich unsere Intermediates wieder an die Northshore von Fuerteventura – und hatten jede Menge Spaß! Wie auf den Bildern unschwer zu erkennen ist, bereitete das Paddeln unseren Intermediates überhaupt keine Schwierigkeiten und sie konnten eine Welle nach der anderen absurfen.

Am Nachmittag ging es dann mit unserem Anfänger Surfkurs erst mal eine Runde paddeln – und das an den wunderschönen  Lagunenstränden von El Cotillo. Ein gutes und kräftiges paddeln ist ja bekanntlich die Grundvoraussetzung zum Wellenreiten – deswegen stand heute die Perfektionierung des Paddelns auf dem Programm!

Gekrönt wurde der sonnige Tag mit zahlreichen und schönen Bildern von unserem Surffotografen Moncho. So wird der Surfurlaub dann doch für die Ewigkeit festgehalten :) Und jetzt heißt es auf‘ zum BBQ im Surfhouse – ordentlich reinhauen nach einem erfolgreichen Tag!