Fun, Fun, Fun

 

Und wöchentlich grüßt das Murmeltier… Ja, die Zeit rennt und wir haben hier wieder unseren Wochenrückblick für euch mit allen wichtigen Infos. Laut Lena den neuesten “Gossip” :D Wenn wir schon bei Lena sind, kommen wir auch gleich zum Surfhouse. Am Sonntag machte sich nämlich das komplette Surfhouse, inklusive einiger weiterer Gäste aus der Surf-WG mit einem Katamaran auf den Weg nach Las Lobos zu einem spannenden Tagesausflug. Da waren sich alle einig: das lohnt sich! Vor allem das Katamaranfahren hat alle beeindruckt. Das war aber nicht alles am Sonntag. Denn Kim, unsere neue Office Praktikantin ist angereist und durfte im Vorstellungsblog auch das Eine oder Andere über sich erzählen. Noch einmal herzlich willkommen, liebe Kim!

 

Mmmm… BBQ

Diesen Dienstag war wieder BBQ-Night angesagt. Unsere Köchin und Grillmeisterin Babsi warf lecker saftiges Fleisch und eine Variation an Gemüse auf den Grill. Damit füllte sie unsere Mägen. Und das Surfhouse war an dem Abend voll, da sich Gäste aus der Surfvilla zusätzlich für das Abendessen angemeldet haben. Alle beendeten das Essen mit einem Lächeln im Gesicht :D

 

Spielespaß in der Villa

In der Surfvilla wird hauptsächlich enstpannt, gechillt und relaxed. Ihr denkt euch bestimmt, dass das alles das Gleiche bedeutet – nicht in unserer Villa! Denn hier gibt es ganz viele Möglichkeiten Nichts zu tun :P Aber wir wollen unsere Gäste doch nicht als Nichtstuer darstellen. Denn die Spannung und den Nervenkitzel bei den Spielen “Mensch ärgere dich nicht” und “Kniffel” sollten nicht unerwähnt bleiben. Da ging es zu, das können wir euch sagen! Ob Spielespaß oder Sonnenbaden – in der Surfvilla lässt sich’s jeder gut gehen.

 

Weiter so, Surfer!

Wie erging es unseren Gästen beim Wellenreiten? Zu Beginn der Woche waren die Bedingungen super und unsere Surfer konnten voller Spaß und Elan auf ihren Brettern üben. Viele standen zum ersten Mal auf ihrem Board und durften erleben, wie es sich anfühlt eine Welle zu reiten. Auch bei unseren etwas erfahreneren Surfen blieben die Erfolgserlebnisse nicht aus. Die Intermediates verbesserten ihre Technik und ergriffen geile Wellen. Das konnte man an ihren strahlenden Gesichtern nach dem Surfkurs eindeutig erkennen.

 

Seht euch die Fotos dieser Woche an und überzeugt euch selbst!