Spaß am Surfen

Essen verbindet

Auch diese Woche war viel los bei uns im FreshSurf Camp in El Cotillo. Zufriedene Gäste reisten ab und neue kamen an. Auch unsere liebe Franzi, die sich in der Surfvilla um unsere Gäste kümmerte, verließ FreshSurf und gönnt sich jetzt noch ein paar Tage auf der Insel. Für sie heißt es jetzt nur mehr surfen, surfen und nochmal surfen. Abgelöst wird sie von Alex, die gleich einmal eine Wiener Leckerei für unsere Gäste zubereitet hat. Denn als Christoph erfahren hat, dass sie aus Wien kommt, wünschte er sich von ihr einen Wiener Kaiserschmarrn als Frühstücksspecial. Der wurde dann sofort am nächsten Tag zubereitet und ratzeputz aufgegessen. Michi, der bereits einige Tage bei uns in der Surfvilla gewohnt hat, fand es hier so schön, dass er seinen Urlaub glatt verlängert hat und in die Surf WG umgezogen ist. Er unterhielt alle Gäste beim Frühstück im Surfhouse und sorgte für einige Lacher und gute Stimmung. Das Frühstück bereitet da nun Lena vor, nachdem Carina und Nils ihre letzten Tage dort verbracht haben.

Viele Gäste haben sich in der letzten Woche angefreundet und gemeinsam verschiedene Restaurants in El Cotillo ausprobierten. Ganz nach dem Motto “barriga llena, corazón contento” (Voller Bauch, glücklchies Herz) Sehr viel Lob gebührt dem “La Marisma”. Dabei ist ihnen aufgefallen, dass in diesem kleinen Ort viele Deutsche, Schweizer und Italiener leben und arbeiten. Das haben wir uns die Frage gestellt, warum das so ist. Vielleicht hat jemand eine Antwort darauf? Wir wissen es auf jeden Fall noch nicht.

 

Wie ging es uns beim Surfen?

Am Anfang der Woche waren die Bedingungen etwas schwierig, da die Wellen direkt am Strand gebrochen sind. Doch gegen Ende der Woche meinte es der Meeresgott gut mit uns und es wurde schlagartig besser. Das freute unsere Gäste und der Muskelkater zeigt, dass alle voll dabei waren. Um dem entgegenzuwirken, haben sich unsere Gäste, Carina, Daniela und Nicole eine kleine Auszeit inklusive Massage gegönnt. Entspannung pur!

 

Seht euch doch unsere Bilder dieser Woche im Fotospezial an!