Miki zeigt wie es geht

Eine spaßige und erfolgreiche Surfkurs-Woche geht zu Ende und auch am letzten Surfkurstag der Woche gaben unsere Surfkursteilnehmer nochmal alles, sodass sich jeder Einzelne eine kleine Pause morgen mehr als verdient hat.

Für unsere Anfänger- und Aufsteiger ging es heute erst am späten Vormittag los, sodass alle ganz gemütlich in den Tag starten konnten, bevor es ans kräftezehrende Surfen ging. Am nahe gelegenen Cotillo Beach fanden sie kräftige Weißwasserwellen vor. Für Cordula und Andi lief es heute sogar so gut, dass sie den Sprung in den Intermediatekurs geschafft haben und am Montag mit zum Riff fahren dürfen.

Für den Intermediatekurs ging es am Nachmittag an die Punta Blanca. “Es war klein, aber hat so richtig, richtig Spaß gemacht” war Nils’ Rückmeldung, und Sima war auch so begeistert, dass sie für Montag direkt noch eine zusätzliche Stunde gebucht hat. Wie man sieht ist Größe also tatsächlich nicht immer das Wichtigste ;)

In diesem Sinne wünschen wir euch einen schönen Sonntag!

Wellen Trenner Ende