Neuer Tag, neue Wellen. Heute starteten wieder die Intermediates gleich morgens ans Riff. Judith und Nina hatten heute ihren letzten Tag und legten sich nochmal richtig ins Zeug. Bei sauberen Bedingungen schnappten sie sich eine Welle nach der anderen. Max nutzte die Gelegenheit und schnappte sich ein Board mit GoPro-Halterung. Wir sind sehr gespannt auf den Film ;) Aber nicht nur unsere Surfschüler hatten ihren Spaß. Auch Coaches Angie und Jordi kamen zurück mit den Worten “really, really good session”. Am Ende des Kurses gab es dann noch eine Theorie am lebenden Objekt bzw. Surfer zum Thema “Common Mistakes”.

Auch unsere Surfschüler im Beginnerkurs hatten heute einen tollen Tag. Kräftige Weißwasserwellen, strahlender Sonnenschein und türkisblaues Wasser sind halt einfach eine tolle Kombination. Laura, Max, Milan und Frank hatten heute ihren ersten Surftag. Nach einer kurzen Einführung, ging es mit Neoprenanzug und Board bewaffnet an den Strand. Dort übten sie erstmal das Gleiten im Wasser und den Take-off auf dem Trockenen. Gleich danach stürzten sie sich wieder in die Wellen, um das neu Gelernte jetzt auch im Wasser zu testen.

Unser Abend klingt aus mit einer Yoga-Session, die unseren Surfern dabei hilft, ihre Muskeln zu stretchen. Anschließend noch was leckeres zu Essen und ein gelungener Tag geht zu Ende.

Wir freuen uns schon auf morgen.

Wellen Trenner Ende