Liebe Mädels, aufgepasst! Wir alle lieben die Kombination aus Meer, Sonne und Salzwasser sehr. Doch genauso gut wissen wir alle, dass genau diese Kombination für unsere geliebten langen Haare nahezu tödlich sein kann. Zu viel Salzwasser und zu viel starke Sonne, wie sie bei uns auf Fuerteventura vom Himmel scheint, greift die Haare an und macht sie brüchig und strohig.

Was kann man dagegen tun? Klar, man kann sich teure Haarkuren kaufen mit einem Haufen Zusatzstoffen drin, von denen niemand so ganz genau weiß, ob er sie sich wirklich in die Haare schmieren will. Aber besser ist doch, man mischt sich selber seine Haarkur zusammen. Wir haben das mal für euch ausprobiert und verraten euch hier unser Rezept. ;)

Fast so sehr wie unsere Haare lieben wir Avocados. Sie sind lecker und durch den hohen Anteil an wertvollen, ungesättigten Fettsäuren sehr gesund. Das kommt uns sowohl beim Essen in Form von Guacamole oder ähnlichem zugute, aber auch bei der Körper- und Haarpflege kann man diese Eigenschaften einer Avocado nutzen. Eine Avocado-Haarkur lässt sich ganz leicht selber machen und gibt trockenem und strapaziertem Haar Feuchtigkeit und Glanz zurück.

… das braucht ihr:

1-2 reife Avocados
Zitronensaft
Olivenöl
Frischhaltefolie

… so geht es: 

Erst löst ihr die Avocado aus der Schale und zermatscht sie in einer Schüssel mit einer Gabel zu einem Brei. Dann fügt ihr abwechselnd Zitronensaft und Olivenöl hinzu, bis die Masse die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Am besten, ihr benutzt die Haarkur sofort, damit sie nicht braun wird. Dazu feuchtet ihr Haare ordentlich an und schmiert euch die Masse schön vom Ansatz bis zu den Spitzen in eure Haare.

Dann wickelt ihr euch reichlich Frischhaltefolie um den Kopf herum – erstens, damit es intensiver einwirken kann und zweitens, damit ihr nicht eure ganze Wohnung während der Einwirkzeit volltropft.

So sollte das Ganze dann aussehen. ;)
Das ganze solltet ihr dann etwa zehn Minuten einwirken lassen, danach mit lauwarmen Wasser ausspülen und anschließend ganz normal mit Shampoo durchspülen.

Wellen Trenner Ende