Take-off Training

Was für ein Tag. Viel Wind und Strömung gab es heute am Cotillo Beach für unsere Surfschüler. Aber ob ihr es glaubt oder nicht… für uns war das heute gut. Das Resultat waren nämlich lange, weiße Wellen. So konnten Daniel J, Nadine, Helene, Frank, Miriam und Daniel W ausgiebig und intensiv ihren Take-off und das abfahren von weißen Wellen üben. Damit das in Zukunft noch besser klappt erklärten Coaches Dani und Jorde unseren Surfschülern den Unterschied zwischen guten und schlechten Wellen und wie wichtig die richtige Wellenauswahl ist. Alle, die heute nicht dabei waren, finden diese Info auch nochmal in unserem Blog.

Und das beste heute? Wir waren weit und breit die einzigen am Strand. Am Ende der Session gab es viel Lob von Dani und Jordi für die motivierte Truppe.

Heute Abend sorgt Babsi mit ihrem Fisch des Tages dafür, dass die Akkus wieder aufgefüllt werden. Danach stürzen wir uns in die Party bei Fuerteventura en Musica und tanzen bis die Sonne aufgeht. Besser kann eine Woche doch gar nicht ausklingen, oder?