So lieben wir unsere Insel: blauer Himmel und strahlender Sonnenschein. Bei traumhaften Bedingungen startete unser Beginnerkurs heute Morgen an den Strand von El Cotillo. Nach kurzem Aufwärmen ging es dann auch gleich ins Wasser. Auch Tim und Sarah waren heuten wieder dabei und gaben beim Paddeln und Take Off alles. Ihre Pause morgen haben sie sich wirklich verdient.

Und die Intermediates? Die waren heute Nachmittag dran. Cri und Angie schauten nach den Fortschritten der Surfer und verbesserten, wo sie nur konnten, damit das Wellenreiten morgen noch besser klappt. Marlene, Stéphanie und Dominique hatten heute ihren letzten Surftag. Aber nicht traurig sein, der nächste Urlaub kommt bestimmt ;)

Nach so einem erfolgreichen Tag lassen unsere Surfcamp-Bewohner den Abend auf der Dachterrasse ausklingen – schön, dass die Sonne so lange scheint.

Surfkurse-am-19.08

Schwungvoll geht es ab in Richtung Wochenende mit einer ordentlichen Portion Freude, strahlend blauem Himmel und viel Sonnenschein bei uns im Surfcamp in El Cotillo. Bei so schönem Wetter freuten sich unsere Surfcamp-Bewohner nach einem kurzen Warm-Up am Strand gleich noch mehr auf eine Abkühlung im Wasser und aufs Wellenreiten. Da wurde doch vor lauter Freude glatt vergessen, die Batterie der Kamera zu checken. Für Jana und Mathilde war heute leider der letzte Surftag bei uns am Cotillo Beach, aber wir hoffen natürlich die beiden bald wieder bei uns auf Fuerteventura begrüßen zu dürfen.

Zur Mittagszeit ging’s für unsere Intermediates Gerhard, Moritz, Malik, Luisa und Steffen mit Surfcoach Angie ab in die grünen Wellen. Übung macht den Meister und ganz nach diesem Motto haben sich alle im Surfkurs ganz einfach eine Welle nach der anderen geschnappt. Weiter so!

Hier also ein kleiner Einblick in die heutigen Surfbilder bei uns im Surfcamp in El Cotillo. Schaut selbst!