Titelbild

Die Sonne ist zurück auf unserer Lieblingsinsel Fuerteventura, yippiee! :)

Nach einem leckeren Frühstück im Surfhouse ging es dann für unsere Surfshüler aus dem Beginner-Kurs auch schon wieder in Richtung Strand. Die Coaches Jordi und Cristiano luden die Boards auf die Vans, statteten alle mit einem Wetsuit aus und dann ging es los an den Cotillo Beach. Heute vorerst das letzte Mal mit dabei waren auch die Mädels Petra, Susanne und Janina, aber auch unsere liebe Domi, für die es morgen leider schon wieder in Richtung Heimat geht. Alle vier konnten die letzten Tage ordentlich an ihren Surfskills arbeiten, hatten eine Menge Spaß in den Wellen des Atlantiks und surften die schönen Weißwasserwellen locker flockig ab. Wir hoffen euch bald mal wieder hier auf der Insel begrüßen zu dürfen, habt eine gute Heimreise! :)

Für unsere Intermediates ging es am Nachmittag mit Coach Dani und Angie, die frisch aus dem Urlaub zurück ist, an die Punta Blanca. Das erste Mal mit dabei waren heute Jens, Nadja und Martin, die vorweg den Spot natürlich noch einmal ganz genau von den Coaches erklärt bekommen haben. Nach der Theorie kamen dann auch unsere Mädels Kristin und Nele udn auch Anton dazu und schon düsten alle los an die North Shore von Fuerteventura. Nach einem kurzen Warm-Up ging es dann auch schon bei schönstem Sonnenschein für alle ins Wasser und es wurde ins Line-Up gepaddelt, wo die schönen Wellen nur darauf warteten von unseren Surfschülern gesurft zu werden. Alle paddelten also ganz fleißig die Wellen an und surften sich somit direkt ins Wochenende! :)

Zur Bildergallerie

Hier gibts die Fotos von heute!
Wellen Trenner Ende